Krokodil auf dem Holzkohle-Grill

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Zutaten für ca. 6 Portionen:


  • 4 Koteletts vom Krokodil

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 EL Honig

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 Bananen

  • 4 Paprikaschoten rot

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1/4 Bund frisches Bärlauch


Zubereitung:


  1. Die Koteletts grob würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Den Bärlauch fein rebeln. Gemeinsam mit dem Olivenöl und dem Honig vermengen und die Koteletts-Würfel damit bestreichen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

  2. Fleischstücke abtropfen lassen und leicht trocken tupfen. Paprika säubern und grob würfeln. Bananen schälen und in grobe Scheiben schneiden.

  3. Fleischstücke, Paprika und Banane abwechselnd auf Schaschlikspieße stecken.

  4. Auf Alu-Grillschale bei mittlerer Hitze auf untersten Rostplatz schnell anbraten und bräunen und danach auf dem obersten Rostplatz ca. 10 Min. garen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden