Krankheit und Beruf (Tipp)

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Falls Ihr es noch nicht wusstet: In manchem Betrieb oder Firma (Verwaltung) gibt es ein Angebot - eine Hilfe bei Krankheit (Dauer von mehr als 42 Tagen = 6 Wochen) mit dem Namen BEM d.h. Betriebliches Eingliederungsmanagement. Es hat nichts (wie oft irrtümlich verwechselt mit einer Wiedereingliederung zu tun) sondern ist wie gesagt ein Angebot zur Hilfe.
Es ist die Aufgabe des Arbeitgebers nach §84 Abs.2 des 9. Sozialgesetzbuches ein BEM anzubieten.
Ziel des BEM ist es:                                            Arbeitsunfähigkeit möglichst zu überwinden
                                                                            erneuter Arbeitsunfähigkeit möglichst vorzubeugen
                                                                            dadurch den Arbeitsplatz auch im Einzelfall evtl. zu erhalten
Alle weiteren Infos können im Netz z.B. bei Wikipedia, Bundesintegrationsamt etc. eingeholt werden.        
Bitte informiert Euch ob es bei Euch im Betrieb (Firma) ein Betriebliches Eingliederungsmanagement gibt!

                       Es geht um Euere Gesundheit und Eueren Arbeitsplatz.

                                                                          



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden