Kraftfahrerbewährungsabzeichen Gold

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das Kraffahrerbewährungsabzeichen wurde im jahre 1940 vom Deutschen Reich gestiftet. Das Kraffahrerabzeichen wurde in 3 Stufen verliehen:

Gold für 5000 Km im Konvoi - oder Einzelfahrer

Silber für 3500 Km im Konvoi - oder Einzelfahrer

Bronze für 2000 Km im Konvoi oder Einzelfahrer

Das Kraftfahrerbewährungsabzeichen wurde immer mit einen Feldgrauen, Oliven oder Blauen Uniformstoff verliehen, getragen wurde er am Linken Ärmelanfang befestigt.

Gewicht ca. 10 g - Katalogwert ca. 12 Euro

VORDERSEITE: Lenkrad mit Eichenlaub              REVERS: Nadelsystem - Versch. Stempel

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden