Kopfmassage/Kopfmassage-Gerät/Kopfmassagegerät/Schmerz

Aufrufe 41 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Heute kann ich euch über meine Erfahrung mit einem Kopfmassagegerät berichten.

Ich habe mir eines zugelegt, welches mit Batterien betrieben oder ohne - durch nicht Anstellen -genutzt werden kann.

Meine Erfahrung dazu ist, dass ein Gerät mit Batteriebetrieb eher zu empfehlen ist, als eines ohne.

Habe es an mehreren Personen ausprobiert - immer mit dem gleichen Ergebnis.

Leider leide ich häufig unter Verspannungskopfschmerzen. Habe das Gerät wirklich nur ca 4 Min genutzt und die Kopfschmerzen sind einfach fort gewesen. Geglaubt habe ich das vorher allerdings auch nicht.

Man kann diese Geräte auch für die Ellenbogen, Schultern, Knie unsw verwenden. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Bis jetzt bin ich jedenfalls begeister und habe es erst seit ca. 2 Tagen.

Wie gesagt, empfehlen würde ich ein Gerät mit Batterien, die Wirkung ist einfach um ein Vielfaches höher.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber