Kopfhörer Vivanco DJ 500

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hier mal eine Empfehlung die nicht darauf beruht was in sämtlichen Zeitschriften steht, bzw. "den haben doch alle Anderen auch, der muß gut sein".

Seit über 15 Jahren entwickle ich Elektronik für Audio-Geräte ( CD-Player, Verstärker, Kabel, Netzfilter ) und suchte bis vor kurzem einen geschlossenen Kopfhörer der pegelfest, neutral und robust ist. ´Nachdem ich sämtliche hochgelobten Headys ausprobiert ( Sennheiser, Sony, Stanton, Beyer, Audio Technica ) hatte und mein Budget so ziemlich am Ende war erwischte ich einen hier bei eBay eingestellten "Vivanco DJ 500". Dieser sah meinem Stanton 2000 Pro zum verwechseln ähnlich. Nun nach über 200 Stunden Einspielzeit ( der DJ 500 braucht wirklich so lange ) möchte ich diesen nie wieder missen! Der 500 ist absolut neutral ( da kommt selbst der Sennheiser HD280Pro nicht mit und schon gar nicht in Sachen Pegel, aber dafür macht er schön Druck untenrum - wer es braucht ). Auch der überall so in den Himmel gelobte Sennheiser HD25 ( der so gruselig klingt, bzw. stark verfärbt ) kann da nicht mithalten. Selbst mein Favorit, der Stanton 2000Pro hat ne Mittenbetonung und kann höchstens im Pegel mithalten ).  Auch für DJ's ist der 500er erste Sahne, bzw. auch für professionelle Tonstudios denn Er läßt weniger Geräusche nach außen als viele Andere Hörer. Es sei noch erwähnt, dass das vorhande Equipment schon gut sein sollte, denn der 500er offenbart und legt jede miese Aufnahme gnadenlos bloß.  Leider ist der Vivanco offiziell nicht in Deutschland zu bekommen, sondern überwiegend in Österreich und in der Schweiz. Der Preis liegt bei 100.- Euro.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden