Konfuzius war sicher nicht demokratisch...

Aufrufe 150 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

...um jeden Preis... 

...da er von einem "aristokratischen" Gedanken ausging!  

Wie Buddha, Sokrates, Platon, Aristoteles und Jesus übrigens auch!   Aristokratie ist die "Herrschaft" der Besten, wie es überall sein sollte. Prüft doch einmal die Ratgeberseiten bei ebay daraufhin!


Konfuzius sagte dazu:

„Wer in seinem Lebenswandel seinen Eltern gegenüber pietätvoll ist, der wird sich kaum seinen Vorgesetzten widersetzen. Und wer nicht auf die Idee kommt, sich seinen Vorgesetzten zu widersetzen, der wird auch keine Revolution anstiften. Der edle Herrscher kümmert sich um die Wurzel aller Dinge - steht die Wurzel, wird auch der Rest gedeihen: Und Pietät ist doch wohl die Wurzel der Menschlichkeit! “ 

So ähnlich steht es übrigens auch in der Bibel!







Liebe Grüße,
Euer harmonischer rosa Detlef (vom Bodensee)


=>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>

Interessant auch die Empfehlungen von ebay dazu:  

 =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>   =>









Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden