Koiteich/Ablaichen/Koi/Ablaichbürste - Anwendung

Aufrufe 23 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo, habe im Internet eine ganz tolle Beschreibung zur Anwendung von Ablaichbürsten im Koiteich gefunden.

Danach soll man die Ablaichbürste zu einem Bund zusammenknüllen und mittels einer Teleskopstange mittig über dem Teich aufhängen, wenn es die Teichbreite erlaubt. Natürlich im Wasser. Die Kois nehmen dieses Bund super an und die Verletzungsgefahr ist sehr gering. Ist ja sehr einleuchtend. Werde es in diesem Jahr ausprobieren und denke, damit keine Fehler zu machen.

Laichbürsten, die am Rand des Teiches angebracht sind, bergen eine große Verletzungsgefahr der Kois in sich - auch logisch.

Falls Verletzungen auftreten, was ja auch nicht ausgeschlossen ist, sollte man nicht gleich Medizin verwenden, da die Kois mit dem Urin usw. wohl Stoffe ausscheiden, die die Heilung beschleunigen bzw. entzündungshemmend sind.

Ich denke, ihr solltet euch die Internetseite "Gehlhaar.de/Koi" über Goggle usw. mal raussuchen. Dort findet ihr auch tolle Ratschläge zum Teichbau und vieles mehr - einfach super und kaum zu beschreiben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden