Körperabformungen

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,

hier ein weiteres interessantes Thema, Körperabformungen.

Jeder der sich dafür interessiert hat andere Gründe, was und wofür er soetwas machen möchte.
Ich persöhnlich habe es für mein Autoprojekt benötigt. Dazu brauchte ich ein Abdruck von meiner Hand in einer gekrümmten Stellung.
Nach kurzer Suche in Ebay habe ich schnell etwas gefunden, ALGIStyle.
Es ist natürlich Hautverträglich und lässt sich super verarbeiten. Alle Infos könnte Ihr euch aus der Artikelbeschreibung holen.

Für meine Hand brauchte ich mindestens 1000gr Pulver und ein hohes Gefäß. Das Pulver mit Wasser mischen, 100gr Pulver und 200-300ml lauwarmes Wasser, und ordentlich vermischen. Dann den Brei in das Gefäß füllen und die Hand reinstecken. Am besten schön gemütlich machen, dauert ca. 10 min. bis man die Hand rausziehen kann. Und so eine Pose ist ziemlich anstrengend ;-) Nach 6 Minuten merkt man schon das es bindet und härter wird. Man sollte versuchen sich nicht mehr zu bewegen. Nach 10min kann man die Hand vorsichtig rausziehen. Ist ein bissch kniffelig und fühlt sich ziemlich glitschig an. Hat man die Hand draussen kann man sein Wunderwerk betrachten. Nun nurnoch mit einer Substanz ausfüllen, zB. Gips. Ich habe es mit Polyesterharz gemacht. Kann ich nur empfehlen es nicht zu tun!

Alles in allem ein nettes Produkt mit dem man viele lustige Abdrücke schnell und einfach produzieren kann.

Von mir ein klares: Sehr gut und sehr empfehlenswert!

Viel Spaß damit,
Sven
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber