Können und Wollen!

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
An alle Modelleisenbahner! Es gibt immer noch oder noch mehr Verkäufer, die glauben,daß wir alle Deppen seien! Warum soll die Preisgestaltung einer Modellbahn anders sein, als die mit jedem anderen Artikel, ob neu oder gebraucht. Kauf ich ein Auto, so reicht eigentlich schon der Namenseintrag im KFZ Brief für einen reichlichen 30% Wertverlust. So sind manche Händler beleidigt, wenn sie auf einen angebotenen Preisvorschlag ein Angebot kriegen, das so gar nicht ihrer Gier entspricht. Man denke nur an die Plünderung und Einzelverkauf von Startpackungen.  Die haben ALLE immer noch nicht(nach so vielen Jahren) den Sinn und Zweck einer Auktion bzw. Versteigerung begriffen. Desweiteren kennt kaum jemand den Unterschied zwischen KÖNNEN und WOLLEN, dies gilt allerdings für alle Konsumbereiche. KÖNNEN tun wir alles, aber wollen wir das? müssen wir das unbedingt haben? Ich jedenfalls kauf einfach nix mehr bei dummen Antwortgebern, nur so kann man sie eliminieren. In diesem Sinne
Schlagwörter:

Modellbahn

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden