Königsberger Klopse

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wichtig: 

Wer Hackfleisch frisch an der Metzgerei-Theke einkauft, sollte es entweder vor seinen Augen durch den Wolf drehen lassen oder im Zweifelsfall nachfragen, wie lange das Gehackte bereits in der Vitrine lagert. Diese Stundenzahl muss der möglichen Aufbewahrungszeit zu Hause abgezogen werden! Werden diese Vorsichtsmaßnahmen beachtet, steht einem ungetrübten Genuss nichts im Wege.  

Hackfleisch harmoniert übrigens auch prima mit Gemüse – etwa mit Paprika, Lauch oder Tomaten. Unverzichtbar ist es bei der Zubereitung von Lasagne, kleinen Party-Frikadellen, Königsberger Klopsen oder Kohlrouladen. Frikadellen schmecken besonders gut, wenn sie kross angebraten werden und dann im Ofen weitergaren dürfen. 



 

 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden