König Kunde, oder die Tücken der Verkaufsabwicklung

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Immer wieder ein heikles Thema, die Versandkosten und die gesamte Verkaufsabwicklung.
Sowohl als Käufer oder Verkäufer hat sich wohl jeder schon einmal über unprofessionelle Versandverpackung, hohe bis überhöhte Versandkosten, gähnend lange Lieferzeit oder fehlendes Feedback des Händlers geärgert.

Die Ursache: viele Verkäufer überschätzen den Aufwand der Verkaufsabwicklung, gerade wenn das Geschäft zu wachsen beginnt, das Sortiment ausgeweitet wird, und der Artikel Verkauf erfolgreich zunimmt, laufen dem Shop-Inhaber schnell die Zügel aus der Hand. Eine rasant zunehmende Anzahl an Fragen möglicher Käufer, Fragen zum Verbleibt der Ware, Sonderwünsche zur Anlieferung, Fragen oder gar Reklamationen nach dem Erhalt der Ware, lassen den Berg an dem vermeintlich lästigem Schreibkram unüberschaubar anwachsen.
Ganz nebenbei muss aber auch noch die verkaufte Ware verpackt, adressiert und frankiert werden.
Die Folge, es fängt sich an zu stauen, die Ware geht nicht schnell genug auf die Reise, Fehler beim verpacken mit der Folge einer Falsch oder Fehl-Lieferung. Unnötige Kosten und Zeit muss aufgewendet werden um hier den Fehler wieder richtig zu stellen. Ein Schneeball der zu Lawine wird. Die Käufer ärgern sich, geben negative Bewertungen ab und ganz schnell wird aus dem aufblühenden Business ein nervenaufreibender täglicher Kampf gegen die Gesetze des E-Commmerce mit drohendem "AUS"

Der Kunde ist eben immer noch der König, und das hat sich noch nicht bei allen Shop Betreibern herumgesprochen.
Es macht weder Sinn alle Nebenkosten in die Versandkosten umzulegen und aus, sagen wir mal einem Standard-Paket bis 25 Kg für 6-8 Euro, mal eben 15 Euro zu machen, noch den leidigen Versand aufzuschieben, weil gerade so viel zu tun ist oder weil es draußen Schneit oder Glatt ist.

Ich empfehle daher dringend allen Shop-Betreibern die auf Erfolgskurs gehen wollen sich einen professionellen Logistik Dienstleister zu suchen, der ein Gespür für den Online Handel hat und um die hohe Sensibilität in diesem Business weis.

Zum Wohle des Kunden und Verkäufers!

Gibts nicht sagen Sie?

Doch gibt es!

Ich selbst bediene mich eines solchen Partners (Infos hierzu können gerne bei mir erfragt werden), dieser hält mir den Rücken frei und ich kann mich um so intensiver um den Wareneinkauf und meine verehrte Kundschaft kümmern.

Kleiner Tipp, schauen Sie doch in das Bewertungsprofil des Verkäufers, steht dort vorwiegend gutes, wie schneller Versand, guter Service oder netter Kontakt, dann liegen Sie bestimmt mit Ihr Wahl des Verkäufers richtig.
Viel Spass beim Einkaufen wünscht herr_loewenzahn
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden