Kleinnagerzubehör!

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich schreibe diesen Ratgeber aus dem selben Grund wie auch meine anderen.
Bei Ebay werden viele Produkte für Kleinnager angeboten, einige sind gut geeignet, einige leider absolut nicht. Damit sie die Vielfalt an Produkten leichter sondieren können möchte ich ihnen einige Informationen mit auf den Weg geben...

Kunststoffprodukte:
- die meisten Kunststoffe sind für Kleinnager ungeeignet
- lassen sich zernagen und können dabei splittern, Splitter können verschluckt werden
- Kunststoff ist zudem unnatürlich glatt
- Nicht Atmungsaktiv (Röhren/Häusschen) lassen keine Kondenzflüssigkeit nach außen dringen
-Außnahme: Ratten, hier heiligt der Zweck (leichte Reinigung) so ein Bisschen die MIttel. Zu Ratten gibt es von einem anderen MItglied einen seperaten Ratgeber.
 
Futternapf:
- sollten stabil und "schwer" sein, damit sie nicht umgekippt werden können
- sollten bei Hamstern, Mäusen und Rennmäusen eher Sparsam eingesetzt werden, Futter lieber vergraben oder verstreun dann haben die lieben Kleinen auch was zu tun :-)

Häusschen:
Ungeeignet:
- Plastikhäuser sind ungeeignet, da sie nicht atmungsaktiv sind, Feuchtigkeit aus Kondenzwasser und Ausscheidungen staut sich (Nährboden für Pilze und Bakterien)
-Für Ratten können Plastikhäusschen verwendet werden dabei sollte man auf "Lüftungsschlitze" achten die dafür sorgen, dass das Haus nicht Luftdicht mit dem Boden abschließt
- Häuser mit Boden sind eher ungeeignet, da keine Belüftung von unten stattfinden kann zudem sammelt sich "Wasser" am Boden an, dies verstärkt den Plastikhäusscheneffekt

Geeignet:
- Holzhäusschen, Tonhäuser (oft bei Aquarien und Terarrienzubehör zu finden), Korkäuser, Grashäuser (ohne DRahrgeflecht), Kokoshäuser...
- Alle Häusschen und deren Eingänge müssen groß genug sein, damit sich die Tiere ausstrecken können und ausreichend Nistmaterial und ggf. Futter unterbringen können, zudem müssen Beispielsweise auch volle Hamsterbäckchen noch rein und durchpassen ohne stecken zu bleiben, oder alle Mitglieder einer Mäusefamilie Platz darin finden
Richtwerte:
Mittelhamster:       18cm Kantenlänge, 12cm Höhe, 7cm Eingangsdurchmesser
Zwerghamster:      14cm Kantenlänge, 8cm Höhe, 5cm Eingangsdurchmesser
Farbmäuse:           15cm Kantenlänge, 10cm Höhe, 5cm Eingangsdurchmesser
Rennmäuse:          15cm Kantenlänge, 10cm Höhe, 5-7cm Eingangsdurchmesser
Meerschweinchen: 40x30cm Kantenlänge, 10cm Eingangsdurchmesser
Ratten:                  15x20cm Kantenlänge
Kaninchen:            18cm Kantenlänge, 30x40cm


Laufrädchen:
siehe Ratgeber -> Das richtige Laufrad

Etagen:
Ungeeignet:
- Gitteretagen, Füßchen und Beinchen Können stecken bleiben und das Gesamtgewicht des Tiers lastet auf einer kleinen Auflagefläche also einem Gitterstab, unangenhmes Laufgefühl

Geeignet:
-Vorhenadene Gitteretagen mit Hanfmatten oder Holzplatten abdecken
- Neue Etagen aus Holz ( mit Sabberlack lackieren sonst haben sie nicht lange Freude daran), Plexiglas, Glas, Kork

Andere Einrichtungsgegenstände:
Generell:
-Alle Öffnungen in Röhren und ähnlichen Gegenständen müssen dem Tier entsprechend groß genug sein!

Gut zur Käfig Einrichtung geeignet sind:
- Holztunnel
- Grasnester (Ohne Drahtgeflecht)
- Tongegenstände aus der Terrarien und Aquarien Abteilung (Auf Größe der Eingänge achten)
- Wurzeln
- Unbehandete Bastkörbchen
- Korkröhren/Platten
- Halbe Kokosnüsse oder Kokosnusshäusschen
- Weidenbrücken
- Variorampen
- Holzwippen
- Tontöpfe
- Kartons als Häusschen oder Buddelkisten
- Klopapierrollen
- Selbsgebastelte Gegenstände aus Klopapier/Wasser Pappmachè
- Hängematten aus alten Hanstüchern oder auch Fertiggekaufte
- Futterspieße (keine Futterbälle, Köpfe und Pfötchen können darin hängen bleiben)

Natürlich sind nicht alle aufgeführten Gegenastände für alle Tiere sinnvoll, das ist klar. Es handelt sich bloß um eine Anregungsliste.

Falls euch noch weitere gute Sachen einfallen, sagt mir bescheid, dann nehme ich sie gerne in die Liste auf!

Schaut doch auch mal in meine anderen Ratgeber :)

Viele Grüße von Natalie+Hamster, Meeris, Renner

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber