Kleiderbügel kaufen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Kleiderbügel auf eBay kaufen

Kleiderbügel bringen Ordnung in Ihren Schrank

Auf die Kleinigkeiten kommt es an – das gilt auch im Kleiderschrank: Kleiderbügel sind viel wichtiger, als den unauffälligen Helfern im Allgemeinen zugestanden wird. Denn ohne die praktischen Utensilien zum Aufhängen sähen Kleiderschränke – und so manche Kleidung an sich – unordentlich und ungepflegt aus. Kleiderbügel bringen einerseits nämlich eine übersichtliche Ordnung in Ihren Schrank und sorgen gleichzeitig dafür, dass Ihre gebügelten Blusen, Hemden, Anzüge und Kleider knitterfrei und glatt bleiben. Kurzum: Kleiderbügel sind aus keinem Kleiderschrank wegzudenken und als wichtiges Accessoire der krönende Abschluss einer korrekten Wäschepflege. Doch Kleiderbügel ist nicht gleich Kleiderbügel.

Welche Art von Bügel sich für welches Kleidungsstück am besten eignet und was Sie beim Kauf von Bügeln beachten sollten, besonders beim Onlineshopping, können Sie im folgenden Ratgeber lesen.

Der klassische Kleiderbügel lässt Ihre Oberteile richtig hängen

Neben vielen anderen Arten von Kleiderbügeln ist das klassische Modell am populärsten und vorrangig dafür konzipiert, um Oberteile sorgfältig aufzubewahren. Dieser Kleiderbügel zeichnet sich durch die geschwungenen Bügel aus, an deren Ende Sie in der Regel eine Möglichkeit finden, Aufhängerschlaufen von Oberteilen oder Röcken einzuhängen. Der klassische Kleiderbügel verfügt nicht über eine Querstange für Hosen. Einige Modelle weisen eine breitere Fläche am Ende der Bügel auf, dort, wo beim Oberteil die Schulterpartie sitzt. Diese Modelle eignen sich besonders gut für Jacken oder Blazer, da die Schulterpartie des Kleidungsstückes hier so gestützt wird, dass sie selbst bei langem Hängen nicht einzufallen droht. So sorgen Sie durch den passenden Kleiderbügel dafür, dass Ihr Oberteil in Form bleibt und müssen, auch nach längerer Hängezeit, nicht erst noch Ihre Bluse oder einen Blazer in Form bügeln.

Klassische Kleiderbügel in verschiedenen Varianten

Klassische Kleiderbügel erhalten Sie aus hochwertigem Holz, unbehandelt oder lasiert. Meist finden Sie diese Art von Kleiderbügeln allerdings aus Kunststoff, mittlerweile auch in verschiedenen Farben und Designs. Der Haken zum Aufhängen des Bügels an einer Kleiderstange ist in der Regel aus Draht oder Aluminium. Achten Sie beim Kauf eines klassischen Kleiderbügels darauf, dass die Bügel symmetrisch sind und das Material, sowohl bei Holz- als auch bei Kunststoffmodellen, nicht beschädigt ist. Der Haken zum Aufhängen sollte nicht verbogen und weit genug geschwungen sein, um auf verschieden dicke Kleiderstangen zu passen. Die Haken an den Enden des Bügels, vorgesehen für Aufhängerschlaufen, sollten keine vorstehenden Unebenheiten aufweisen, die bei der Herstellung von Kunststoffbügeln oft entstehen. Zwar können Sie hier mithilfe einer Haushaltsschere und etwas Schmirgelpapier dafür sorgen, dass die Stelle glatt wird – bei größeren Fehlern im Produkt sollten Sie aber eher an einen Umtausch denken. Denn oft sorgen diese Fehler im Material für ungewolltes Fadenziehen oder für Löcher im Kleidungsstück.

Kleiderbügel mit Querstange

Allseits beliebt und durchaus praktisch sind Kleiderbügelmodelle mit einer Querstange. Jene Querverbindung zwischen den beiden Enden des Kleiderbügels eignet sich besonders gut, um Hosen aufzuhängen. Sauber in der Mitte gefaltet, können so speziell Stoffhosen ordentlich aufgehängt werden, ohne dass sich Knitterfalten bilden, was bei der Aufbewahrung in zusammengefaltetem Zustand von Stoffhosen leider oft auftritt. Auch Röcke lassen sich hervorragend auf einem Kleiderbügel mit Querstange aufbewahren, und zwar im hängenden Zustand, denn die Bügel weisen oft eine Kerbe oder ähnliche Vorrichtungen entlang des Bügels auf, in die Sie einfach und schnell die Aufhängeschlaufen des Rockes einhängen können. Besonders praktisch sind diese Kleiderbügel auch deshalb, weil Sie ein gesamtes Outfit darauf aufbewahren können.

Hier finden ganze Outfits Platz

Kostüme oder Hosenanzüge können Sie hier komplett kombiniert verwahren. Hose oder Rock finden hierbei auf der Querstange Platz, Bluse oder Hemd und Blazer beziehungsweise Sakko werden auf den Bügeln über die Hose oder den Rock gehängt. So können Sie in Ihrem Kleiderschrank zusammen aufbewahren, was zusammenpasst und zusammengehört. Kleiderbügel mit Querstange erhalten Sie in der Regel aus robustem Holz, gleichzeitig setzen sich immer mehr auch die Ausfertigungen aus Kunststoff durch, sodass Sie hier die freie Wahl haben, welches Material Ihnen mehr zusagt.

Worauf Sie besonders achten sollten

Wenn Sie tatsächlich ganze Outfits auf dem Bügel aufhängen möchten, sollten Sie darauf achten, dass die Bügel an sich breit genug sind, um Schulterpartien und Kragen in Form zu halten. Edlere Modelle erhalten Sie auch mit einer Beschichtung, beispielsweise aus Samt, auf der Querstange, die dafür sorgt, dass Hosen und Röcke nicht wieder vom Bügel rutschen. Auch Kleiderbügel aus Metall, die meist aus einem Stück gebogen werden, sind beliebte und äußerst kostengünstige Varianten mit Querstange. Achten Sie generell darauf, dass die Bügel eine gewisse Stabilität mitbringen. Bei Modellen aus Holz sollten die Nägel an den Verbindungen fest im Holz sitzen und sich nicht allzu leicht herausziehen lassen. Bei Kunststoff- oder Metallbügeln sollten Sie ebenfalls darauf achten, dass das Material intakt und fehlerfrei ist, damit Sie Ihre Kleidung nicht ungewollt beschädigen.

Hosen- und Rockspanner – besondere Bügel für besondere Kleidungsstücke

Hosen- oder Rockspanner sind spezielle Modelle von Kleiderbügeln und – wie der Name schon sagt – Hosen und Röcken vorbehalten. Gerade wenn Sie viele Hosen aus Stoff besitzen oder darauf achten möchten, dass Ihre Lieblingsröcke und -hosen jederzeit passformgerecht aufbewahrt werden, lohnt sich der Griff zu diesen Spezialbügeln. Bei Hosen- und Rockspannern finden sich zwei Leisten aus Holz, Metall oder Kunststoff, die über einen Hebelmechanismus am Haken mit Druck zusammengeführt werden können. So werden Ihre Hosen und Röcke zwischen die Leisten geklemmt und fixiert. Andere Modelle spannen Ihre Hose oder Ihren Rock am Bund straff auf. So entstehen keine Knitterfalten, und die Kleidungsstücke können im Schrank gerade und glatt aufgehängt werden. Aufgrund der schmalen Form der Hosen- bzw. Rockspanner wird in Ihrem Kleiderschrank zudem nicht allzu viel Platz beansprucht, sodass Sie sichergehen können, alle Ihre Hosen und Röcke hängen zu können.

Worauf Sie besonders achten sollten

Achten Sie bei den Modellen mit den Klemmleisten darauf, dass die Scharniere einwandfrei funktionieren und der Haken nach dem mechanischen Vorgang an der richtigen Stelle sitzt, damit Sie Ihre Kleidung auch wirklich aufhängen können. Die Hosen- und Rockspanner, mit denen Sie den gesamten Bund aufspannen können, sollten intakte Federn und an den Enden des Metalls Schoner aus Gummi aufweisen, damit keine Löcher in den Stoff einreißen können. Ebenfalls sollten die Hosen- bzw. Rockspanner nicht verbogen sein, um zu gewährleisten, dass Ihre Kleidung tatsächlich in Form gehalten wird.

Krawattenbügel und Smart Hangers – für besondere Ansprüche

Wer besondere Ansprüche mitbringt und Kleiderbügel für Accessoires benötigt oder zu wenig Platz im Kleiderschrank hat, um viele Bügel aufzuhängen, wird bei eBay fündig. Da gibt es beispielsweise praktische Clip-Bügel mit Einzel- oder Doppelclips, an denen Sie Hosen und Röcke, aber auch T-Shirts, Schals oder Schuhe aufhängen können.

Krawattenbügel sind Vorrichtungen, meist aus Kunststoff, die großflächig Platz bieten, um Ihre Krawatten oder Schals aufzuhängen. Sie nehmen dabei kaum Platz im Schrank weg, sorgen aber effektiv für Ordnung. Auch Tücherbügel oder Schalbügel bieten Platz für Ihre Accessoires. Diese Modelle bestehen meist aus flachen Leisten aus Holz, die bis zu zehn Löcher aufweisen, durch die Sie Ihre Krawatten oder Tücher ziehen können. Gepolsterte Satin-Kleiderbügel helfen, Ihre Kleider und Abendgarderobe in Form zu halten, schützen den Stoff Ihrer Kleidung und sehen dekorativ aus. Eine Kombination aus klassischem Kleiderbügel und den Spezialbügeln stellen Multifunktionsmodelle dar, die zusätzliche Clips und Schulterauflagen mitbringen oder ansteckbare Leisten für Tücher, Gürtel oder Krawatten. Anhand dieser Ausfertigungen können Sie ganz flexibel mit den Aufbewahrungsmöglichkeiten spielen und ganz nach Ihrem eigenen Wunsch Ordnung in Ihrem Kleiderschrank schaffen. Generell sollten Sie alle Arten von Kleiderbügeln auf ihre Stabilität überprüfen. Leichte Kleiderbügel aus Draht sollten Sie beispielsweise nicht mit einer schweren Winterjacke überfordern, während Sie ein Kleidungsstück aus feiner Seide nicht auf einen unbehandelten Holzbügel hängen sollten, da hier gegebenenfalls Spreißel Fäden aus Ihrem Kleidungsstück ziehen könnten.

Kleiderbügel online einkaufen – Was sie zusätzlich beachten sollten

Onlineshopping ist praktisch und entspannt, und gerade im Bereich von Haushaltswaren und Accessoires erhalten Sie bei eBay eine riesige Auswahl. Auch hinsichtlich des Angebots an Kleiderbügeln gibt es hier ein breites Spektrum an Modellen, Farben und Formen. Lassen Sie sich Zeit, alle verfügbaren Angebote in Ruhe zu prüfen, und kaufen Sie nicht, wenn Sie Zweifel an der Qualität oder Herkunft des Produktes haben. Besonders vorteilhaft am Onlineshopping von Kleiderbügeln ist die Möglichkeit, gleich mehrere Modelle gleichzeitig zu erstehen. Da man selten mit einem einzelnen Kleiderbügel auskommt, macht es Sinn, gleich zu einem größeren Set zu greifen. Sie erhalten im Internet Bügel-Sets von bis zu 50 Kleiderbügeln, sodass Sie Ihren Kleiderschrank komplett mit den von Ihnen bevorzugten Bügeln ausstatten können. Auch Spezialbügel oder Multifunktionsbügel sind im Set erhältlich, damit Sie zusätzlich auch all Ihre Accessoires ordentlich verstauen können. Stöbern Sie also ganz in Ruhe nach dem für Sie passenden Angebot.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber