Klassisch fotografiert: Filmstars in Schwarz-Weiß

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Klassisch fotografiert: Filmstars in schwarz-weiß

Elegante Fotos der besten Filmklassiker in Schwarz-Weiß 

Aufnahmen in Schwarz-Weiß erfordern ein Höchstmaß an Können: Schließlich muss das Motiv ganz ohne Farbe für sich sprechen, damit es die Blicke der Betrachter einzufangen vermag. Die Konzentration auf das Wesentliche ermöglicht Bilder von zeitloser Schönheit und schafft bleibende Erinnerungen an große Filmmomente. Autogrammkarten, Kino-Aushangbilder, Pressefotos, Filmprogramme, Porträtfotos, Starfilmkarten, Starporträtkarten oder auch Starpostkarten in Schwarz-Weiß sind bei eBay gleichermaßen erhältlich. Mit ihrer Hilfe holen Sie sich die besten filmischen Szenen oder auch charaktervollsten Porträtposen berühmter Filmschauspieler in Ihr Zuhause.

Anhand bekannter Filme und ausgewählter Schauspieler wird Ihnen dieser Ratgeber Fotoklassiker vorstellen, mit deren Hilfe Sie sowohl Ihre Wohnung als auch beispielsweise öffentliche Räume, wie etwa Wartezimmer, gekonnt in Szene setzen können. Natürlich sind ebenso Sammlerstücke dabei, die die Herzen von Cineasten höher schlagen lassen. Bilder, die Sie verwenden können, um einfach nur die Erinnerung an Ihre Lieblingsstars wachzuhalten, fehlen ebenfalls nicht.

„Manche mögen’s heiß“: Fotos von Weltstars wie Marilyn Monroe

Der charmante Komödienklassiker „Manche mögen's heiß“ von Regisseur Billy Wilder beeindruckt nicht nur durch einen turbulenten Plot, der äußerst humorvoll skizziert, wie zwei Mordzeugen vor der Mafia im Chicago der 20er Jahre flüchten. Schwarz-Weiß-Fotos von Marilyn Monroe als Sugar Kane Kowalczyk, Tony Curtis als Joe und Jack Lemmon als Gerald hinterlassen auch auf Kinoplakaten einen bleibenden Eindruck. Mit Autogrammkarten und signierten Fotos von Tony Curtis sichern Sie sich Bildmomente, die den Schauspieler mit charaktervollem und äußerst ausdrucksstarkem Blick präsentieren. Diese Artikel sind für Sammler besonders interessant, da auf solchen Karten der jeweilige Prominente in der Regel eigenhändig unterschreibt.

Fesselnd: „Der Glöckner von Notre Dame“ mit Lollobrigida und Quinn

Die filmische Umsetzung des gleichnamigen Romans von Victor Hugo durch Regisseur Jean Delannoy versammelt Stars in zeitlosen Rollen: Gina Lollobrigida als Esmeralda und Anthony Quinn als Quasimodo faszinieren in einprägsamen Szenen vor historischen Kulissen. Die Liebe zu einer Frau führt in diesem Filmklassiker zu tragischen Momenten, die ihresgleichen suchen. Sollten Sie dieses Kinovergnügen bereits kennen: Missverständnisse, Sehnsucht, Rettung, Tod, Verzweiflung und Hoffnung sind unvergessliche Elemente der szenischen Handlung, die das filmische Geschehen beim Anblick der zugehörigen Pressefotos vor Ihrem geistigen Auge wieder lebendig werden lassen.
Unter der Federführung von Regisseur William Dieterle ist bereits Jahre zuvor der Vorgängerfilm „Der Glöckner von Notre Dame“ mit Charles Laughton als Quasimodo, Maureen O’Hara als Esmeralda, Cedric Hardwicke als Frollo und Thomas Mitchell als Clopin entstanden. Mit den schwarz-weißen Kino-Aushangfotos zum Film sichern Sie sich bildgewaltige Momentaufnahmen, die die Darsteller vor atemberaubenden Bühnenbildern mit Hunderten von Statisten zeigen.
Solche Bilder dokumentieren nicht nur Meilensteine der Filmgeschichte. Eingerahmt, aufgehängt und ansprechend arrangiert, sind sie ein schöner Blickfang zur Dekoration von Zimmern, Fluren, Treppenhäusern oder auch öffentlichen Warteräumen. Da Kino-Aushangfotos zu dem Zweck bestimmt sind, Kinobesucher über aktuell laufende Filme zu informieren, sind zumeist der Name des betreffenden Films und weitere wissenswerte Daten auf der Vorderseite aufgedruckt. Auch wenn der Betrachter die jeweilige Produktion nicht kennt, kann er sie gleich einordnen, denn er hat alle wichtigen Fakten im Blick.

Historienfilme neu verfilmt: Fotos von Sheen, Depardieu und weiteren Stars

Dass Filme nicht alt sein müssen, um klassische, schwarz-weiße Fotos hervorzubringen, dokumentieren verschiedene filmische Umsetzungen weltberühmter Werke wie „Die drei Musketiere“ von Alexandre Dumas und „Cyrano von Bergerac“ von Edmond Rostand.

Die drei Musketiere

Im Jahr 1993 entstand mit dem Film „Die drei Musketiere“ unter der Regie von Stephen Herek ein unterhaltsames Kinovergnügen, das nicht nur Filmgrößen in den klassischen Rollen eines Historienfilms zeigt. Schwarz-Weiß-Fotos von Charlie Sheen als Aramis, Kiefer Sutherland als Athos, Chris O’Donnell als D’Artagnan, Oliver Platt als Porthos und Gabrielle Anwar als Königin Anna haben ganz reizende Eindrücke hinterlassen, die beim bloßen Anblick auch die humorvolle Komponente des Films offenbaren. Bei eBay sind ebenso Autogrammkarten von den hier mitwirkenden Stars erhältlich. So können Sie beispielsweise ein gefragtes Bild mit Kiefer Sutherland erhaschen.

"Cyrano von Bergerac" mit Gérard Depardieu

Unter der Regie von Jean-Paul Rappeneau entstand das filmische Meisterwerk „Cyrano von Bergerac“, die Geschichte eines tragischen Helden mit einer übergroßen Nase. Inhaltlich folgt es dem gleichnamigen Drama von Edmond Rostand nicht nur oberflächlich: Die Protagonisten des Films sprechen ebenso in Versen wie die Figuren der Vorlage. Die Darstellung des Poeten und Fechtmeisters Cyrano von Bergerac und seinen Zeitgenossen überzeugt durch schauspielerische Glanzleistungen, die unerfüllte Sehnsüchte, tragische Momente und innere Schönheit sehr plastisch zu transportieren vermögen. Mit Pressefotos zum Film sichern Sie sich zeitlose Momentaufnahmen, die Gérard Depardieu als Cyrano de Bergerac, Anne Brochet als Roxane, Vincent Perez als Christian de Neuvillette und Jacques Weber als Comte de Guiche in ihren Paraderollen zeigen. Diese klassischen Schnappschüsse von Stars werden Freunde actiongeladener Szenen und Anhänger des gefühlsbetonten Dramas gleichermaßen begeistern.

Wenn Sie sich für Aufnahmen mit dem Weltstar Gérard Depardieu interessieren, stehen Ihnen zu verschiedensten Produktionen schwarz-weiße Pressefotos zur Verfügung, die sein künstlerisches Schaffen dokumentieren. Darunter sind auch Schwarz-Weiß-Aufnahmen von Gérard Depardieu aus Realverfilmungen der berühmten Asterixcomics zu finden, in denen er die Figur des Obelix spielt. Solche Fotos sind ideal, wenn Sie beispielsweise Kindern die klassische Schwarz-Weiß-Fotografie näherbringen möchten.

Sollten zu einzelnen Stars einmal keine Pressefotos bei eBay vorliegen, können Sie zu Presseheften greifen, die Bilder verschiedener Stars dieses Films in einer Mappe vereinen. Liebhaber begehrter Sammlerstücke und Actionfans kommen bei solchen Fotografien gleichermaßen auf ihre Kosten. Da Pressefotos zum jeweiligen Filmstart an Zeitungen oder Magazine versendet werden, um eine breite Öffentlichkeit zu informieren, sind sie immer von höchster Qualität. Wissenswerte Informationen zu Schauspielern und Filmen auf der Rückseite der Fotos machen diese Art von Bilddokumenten zusätzlich attraktiv.

Schwarz-Weiß-Fotos deutscher und internationaler Science-Fiction-Stars

Wer kennt sie nicht, die legendäre Serie „Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffs Orion“. Im Jahr 2003 kam unter dem Titel „Raumpatrouille Orion – Rücksturz ins Kino“ ein Film in die Kinos, der aus den bekannten, jedoch neu geschnittenen Fernsehfolgen bestand. Mithilfe von Pressefotos können Sie die Glanzzeiten deutscher Schwarz-Weiß-Kinematografie Revue passieren lassen. Dietmar Schönherr als Cliff Allister McLane, Eva Pflug als Tamara Jagellovsk, Wolfgang Völz als Mario De Monti, Claus Holm als Hasso Sigbjörnson und Elke Heidenreich als Helma Krap sind auf alle Fälle eine bleibende Erinnerung wert. Natürlich können Sie bei eBay Pressefotos von Dietmar Schönherr und zu anderen Filmproduktionen erhalten. Dietmar Schönherr Starpostkarten sind ebenfalls erhältlich.

Als 1979 „Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt“ gedreht wurde, waren die Hochzeiten der Schwarz-Weiß-Kinematografie längst vorbei. Schwarz-weiße Fotos setzen die Erlebnisse der Hauptfigur in der gesamten Alien-Filmreihe dennoch am besten in Szene. Sigourney Weaver gelang mit ihrer Hauptrolle als Officer Ripley der internationale Durchbruch. Bis zu diesem Zeitpunkt konnte die einstmalige Theaterschauspielerin aufgrund ihres stabilen Körperbaus kaum Filmrollen ergattern. Quasi über Nacht wurde Sie zum internationalen Star, der sich Filmangebote selbst auswählen konnte. Pressefotos von Sigourney Weaver, die sie in „Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt“ zeigen, dokumentieren den Beginn der Erfolgsgeschichte weiblicher Actionheldinnen im Science-Fiction-Genre. Selbstverständlich stehen Ihnen auch schwarz-weiße Autogrammkarten von Sigourney Weaver zur Verfügung.

Amerikanische und französische Filmgrößen in Schwarz-Weiß

„Ein Hauch von Nerz“ mit Doris Day und Cary Grant

Die charmante Liebeskomödie „Ein Hauch von Nerz“ bietet alles, was ein harmoniebedürftiges Zuschauerherz begehrt: Pannen, Freundschaft, Liebe, Heirat und viel Humor. Doris Day als Cathy Timberlake und Cary Grant als Philip Shayne begeistern nicht nur auf der Leinwand. Ihre Fotos sind überaus ausdrucksstark. Das Lachen der Schauspieler wirkt ansteckend. Heiterkeit verbreitet nahezu jede abgelichtete Szene. Pressefotos von Cary Grant und Doris Day in Schwarz-Weiß sind ebenso erhältlich.

„Plötzlich im letzten Sommer“ mit Elizabeth Taylor und Katharine Hepburn

Eine ganz andere Atmosphäre vermittelt der Kinofilm „Plötzlich im letzten Sommer“, der auf der Grundlage des gleichnamigen Dramas von Tennessee Williams entstanden ist. Geistige Umnachtung, Kannibalismus und problematische Familienverhältnisse sind Themen, die einer hochkarätigen Besetzung Raum zur Entfaltung lassen: Elizabeth Taylor als Catherine Holly, Katharine Hepburn als Mrs. Violet Venable, Montgomery Clift als Dr. Cukrowicz und Albert Dekker als Dr. Lawrence J. Hockstader spielen die Hauptrollen in einem tragischen Film, von dem sich der Autor der Vorlage aufgrund übertriebener Darstellungen distanzierte. Oscar-Nominierungen für Elizabeth Taylor und Katharine Hepburn zeigen aber, dass das Publikum genau diese naturalistische Art der Darstellung zu schätzen wusste. Verschiedene Kino-Aushangfotos von Elisabeth Taylor zur Erstaufführung, Elisabeth-Taylor-Starfilmkarten, Autogrammkarten von Elisabeth Taylor oder auch Filmprogramme zeigen die amerikanische Filmikone im besten Licht. Zwar sind Filmprogramme Hefte, die neben Bildern auch eine Fülle von Hintergrundinformationen liefern. Eingerahmt bilden sie aber dennoch einen Blickfang, der einem Kino-Aushangfoto oder einem Pressefoto ebenbürtig ist. Schwarz-Weiß-Fotos von Katharine Hepburn zeigen die berühmte Schauspielerin in einer Rolle, die Macht und absolutes Durchsetzungsvermögen zur Grundlage hat. Diverse Schwarz-Weiß-Bilddokumente mit Montgomery Clift präsentieren den Schauspieler in Bestform. In seiner Rolle als intelligenter Arzt trägt er zur größtenteils positiven Wende am Schluss des Films bei und ermöglicht ein nahezu hollywoodtypisches Happy End, an dem die von Katherine Hepburn verkörperte Figur jedoch nicht mehr teilhaben kann.

Die „Kommissar Maigret"-Filme mit Jean Gabin

Kommissar Maigret stellt eine Falle“, „Maigret kennt kein Erbarmen“, „Kommissar Maigret sieht rot!“ halten in Deutschland die Erinnerung an Jean Gabin in seiner Rolle als „Kommissar Maigret“ wach. Der französische Filmstar spielte zu Lebzeiten unterschiedlichste Charakterrollen in Dutzenden von Filmen und verstarb bereits 1976. Bei eBay sind sowohl Aushangfotos von Jean Gabin erhältlich, die ihn als Maigret zeigen, als auch viele weitere klassische Bilddokumente. Starfotos von Jean Gabin zählen ebenso dazu, wie Kino-Aushangfotos zu „Der Himmel ist schon ausverkauft“, „Monsieur“ und weiteren Leinwandproduktionen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden