Kinder brauchen ein richtiges Frühstück

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Trotz der Hektik und der Eile, die am Morgen in den Familien herrschen kann, bevor jeder seiner Arbeit nachgeht, darf man das Frühstück nicht vergessen. Besonders unsere Kinder brauchen eine anständige morgendliche Essens-Grundlage, bevor sie zur Schule gehen.
Die DAK schrieb in einer Studie, dass jeder 3. (!) Schüler ohne Frühstück aus dem Haus geht. Berufsschüler frühstücken sogar 43%(!) kaum oder nie zuhause.

Ich habe schon Kinder beobachtet, die auf dem Pausenhof eine Tüte Chips mit sich herumtragen und davon essen. Das ist keine akzeptable Lösung! Es muss ja nicht immer Eier und Speck morgens serviert werden, ein ordentliches Butterbrot mit Nutella zum Beispiel und 1 Glas Milch wäre genau das Richtige.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden