Kijiji. Kostenlose Kleinanzeigenplattform = jetzt Ebay

Aufrufe 45 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die tolle Seite von www.kijiji.de ist eine Kleinanzeigenplattform aus Deutschland, die leider so unter dieser Adresse nicht mehr existiert. Dort konnte jeder  kostenlose Anzeigen aufgeben, oder in Anzeigen stöbern.

Jetzt hat Ebay diese Seite übernommen! Natürlich mit soviel Veränderung, dass für die originale Kijiji - Seite nicht nur positive Veränderungen entstanden sind. Es ist bestimmt nicht im Sinne von Ebay, diese Seite auf lange Zeit provisionslos zu betreiben. Ich  warte auf die ersten Änderungen mit Gebühren. Schade, über Kijiji habe ich einiges aus der Region gekauft.

Kijiji kann man jetzt auf der ebay Startseite, unten, aufrufen.

Als großer Fan von Ebay (seit 6 Jahren) muss ich mal sagen: "Hallo Ebay! Eure neue Änderungen seit ca. 1 Jahr sind nicht unbedingt die Besten!"  Z. B. Bewertungssystem, kostenloser Versand macht private Verkäufe uninteressant.

Wacht auf, sonst wandern die bisher zufriedenen Ebay - Nutzer auf andere Internetplattformen ab!

Übrigens  Kijiji heißt auf suahelisch / swahili: "Dörfchen". Das habe ich als Afrikafan im Suahelikurs gelernt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden