eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt shoppen
Kostenloser Kontakt

Kettensägentip - Oberst 500 Plus

dirkzulu
Von Veröffentlicht von

Hallo,

ich erwarb eine alte Stihl, die 032 AV die in den 70 Jahren gebaut wurde.

Sie lief prima, aber nach dem langen Gebrauch merkte ich,das sie voll im Stamm sägend an Leistung verlor, was nach der Lebenszeit kein Wunder ist.

Ich verkaufte sie gut und nahm an einem 2 tägigen Kettensägekurs teil.

In dem Kurs waren natürlich die Waldarbeiterprofis und sie fuhren nur top Sägen wie Dollmar und natürlich die Kettensäge Stihl.

Als ein Kursteilnehmer dann seine Oberst 500 auspackte dachte jeder nachdem der den Preis hörte 129 Euro an ein billigen Baumarktschund, aber wenn selbst Profis nach Probeschnitten und Arbeitseinsatz sehr angetan waren ,entschied ich mich auch eine zu kaufen.

Also ich bin kein Profi ,aber ich weiß das die Leistung von 3 Ps und eine Schwertlänge von 45 cm schon ziemlich beachtliches leisten kann.

man kann

- super einfach die Kette nachspannen

- den Luftfilter leicht reinigen

- kiegt sie auch nach wochenlanger Standzeit super an

- sie geht nicht im Standgas aus (was Dolmar gern macht)

- ist mit 6,5 Kg schwerer als eine vergleichbare Stihl, aber wesentlich billiger...

-die Firma ist in Deutschland ansässig

- die Säge ist Tüv geprüft und sicher (Kettenbremse und Kettenfangbolzen)

- läuft super und ..........ich bin begeistert.

Ich besitze das Nachfolgermodel Oberst 500 Plus für 139 Euro.

Es gibt noch eine 640 mit richtig Wumm für die Hardcorefäller .

Einfach mal nach Oberst Kettensägen  Googeln ..

Der Preis ist nicht immer nur Garantierte Qualität...

Mein Tip - Kaufen und freuen.

 

 

 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü