Keine Hilfe von ebay, bei nicht erhaltenen Artikeln!

Aufrufe 364 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

hier ein kleiner Ratgeber bezüglich nicht erhaltener aber bezahlter Artikel.

Vielleicht ist es Ihnen auch schon einmal so ergangen. Sie haben einen Artikel ersteigert oder sofort gekauf, haben diesen zügig bezahlt und vom Verkäufen den Artikel nicht erhalten aus welchem Grund auch immer.

Der Verkäufer will einen Nachforschungsauftrag bei der Post etc. aufgeben, behauptet er hätte kein Geld erhalten, er hat den Artikel angeblich verschickt usw. aber Sie erhalten weder den Artikel noch Ihr Geld zurück.

Was passiert nun? Sie schildern per Email ebay die Unstimmigkeit, nehmen wieder per Email Kontakt zum Verkäufer auf aber es passiert gar nichts. Wenn Sie Glück haben und der Artikel über 25,00 Euro beträgt, können Sie Käuferschutz beantragen, wenn aber nicht, so wie in meinem Fall (mehrere davon), machen Sie dicke "Backen"! Ebay macht nämlich bei so einem Betrag gar nichts und legt sich nur zurück. Natürlich können Sie jetzt den Verkäufer negativ beurteilen, dass macht der aber bei Ihnen auch, obwohl Sie gleich bezahlt haben und Ihre Prozentzahlen gehen in den Keller.

Ich wünsche mir von ebay, dass die Mitarbeiter von ebay (sollen ja ziemlich viele sein) diesen Beschwerden nachgehen und Käufer nicht so im Regen stehen lassen. Bei solchen Beschwerden dürften die Verkäufer gar keine Bewertung mehr für den Käufer abgeben um diesen nicht zu schädigen, aus lauter Frust.

Da ich mir auch die Bewertungen anderer Mitglieder anschaue und gerade auch die negativen, glaube ich nicht allein zu sein und würde mich über Ihre Meinung sehr freuen.

Als kleiner Tip noch: Kaufen Sie bei niemanden der unter 99% liegt und lesen sie sich die Bewertungen genau durch. Hat der Verkäufer schon negative Bewertungen wegen nicht geschickter Artikel erhalten, lassen Sie lieber die Finger davon!!!

Vielleicht macht ebay sich auch mal Gedanken wie man bei solchen Verkäufern vorgeht! Bei den Gebühren (Deutschland ist am teuersten) kann man einen gewissen Service für sein Geld erwarten und erst recht, wenn man bezahlt hat und nichts erhalten hat.

                   Ihr

                    Pretty Woman Shop

                            marcoswelt

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden