Kaufratgeber für Zubehör zur Stromverteilung

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wie man das passende Zubehör für die Stromverteilung bei eBay findet

Mit dem passenden Zubehör für eine optimale Stromverteilung sorgen

Eine optimale Stromverteilung ist sowohl im privaten Bereich als auch in einem Unternehmen ausgesprochen wichtig. Nur hierdurch ist gewährleistet, dass alle benötigten Geräte zuverlässig mit Strom versorgt werden und ihre Funktion ohne Einschränkungen und Behinderungen erfüllen können. Es gibt diverse Zubehörteile, die für eine effektive Stromverteilung in einem Netzwerk sorgen. Die wichtigsten werden im Folgenden kurz vorgestellt. Sie erfahren, welche Arten der Leistungsverteilung es gibt, wie Sie mit einem Überspannungsschutz und Mehrfachsteckern für Sicherheit sorgen und welche wichtigen Aufgaben USVs und Wechselrichter bei der Stromverteilung übernehmen. Mit diesem Wissen ausgestattet finden Sie innerhalb kürzester Zeit die passenden Zubehörteile und erstehen wichtige Komponenten für Ihr heimisches oder betriebliches Netzwerk. Sie sorgen somit für ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre Geräte und Daten und erfreuen sich zu jeder Zeit einer zuverlässigen Stromverteilung.

Die Bedeutung einer effizienten Stromversorgung

Egal, ob am PC zu Hause oder in einem Firmennetzwerk, eine effiziente Stromversorgung ist in jedem Fall wichtig. Nur über diese ist gewährleistet, dass zum Beispiel wichtige Daten bei der Datenübermittlung nicht verloren gehen und wichtige Geräte nicht durch eine Überspannung beschädigt werden. Es gibt zahlreiche Netzteile und Stromkabel, die für eine Stromversorgung in allen Bereichen sorgen. Diese können aber nur dann effektiv funktionieren, wenn sie durch das passende Zubehör ergänzt werden. Dieses ist schon im Alltag von Bedeutung, doch insbesondere bei Stromschwankungen oder einem Stromausfall ist man als Nutzer dankbar, wenn es eine sogenannte unterbrechungsfreie Stromversorgung gibt oder die einzelnen Geräte durch einen Überspannungsschutz abgesichert sind. Deswegen sollten die Zubehörartikel zur Stromverteilung keinesfalls stiefmütterlich behandelt werden, sondern sowohl zu Hause als auch im Geschäftsbereich eine wichtige Rolle einnehmen.

Verschiedene Zubehörteile

Für eine effiziente und sichere Stromverteilung zu Hause oder im Büro sind eine ganze Reihe Zubehörteile vonnöten. Die wichtigsten hiervon finden Sie im Folgenden aufgeführt.

Leistungsverteiler (PDU)

PDUs sind Leistungsverteiler, die immer dann zum Einsatz kommen, wenn viele elektrische Geräte auf engem Raum mit Strom versorgt werden sollen. Das ist zum Beispiel in einem Rack der Fall. Da die PDU selbst mit ihrer geringen Größe und dem schmalen Design einen erheblichen Platz im Rack beanspruchen würde, wird sie meist in eine der Seitenwände oder hinter die Rückwand des Racks verlegt. Von hier aus werden die Geräte mit Strom versorgt, ohne dass die PDU für Platzmangel im Rack sorgt oder den Luftstrom eines der Gehäusekühler im Rack behindert. Immer häufiger werden PDUs mit Zusatzeigenschaften wie einer Zeitschaltuhr und einem Temperaturmesser ausgestattet. Mit diesen kann für eine automatische Aktivierung beziehungsweise Abschaltung eines Stromkreises gesorgt beziehungsweise die Temperatur im Rack gemessen werden. Da sich die PDU an ihrem Platz schlecht manuell bedienen lässt, wird sie in der Regel per Fernsteuerung angesprochen, um bestimmte Stromkreise zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Überspannungsschutz und Mehrfachstecker

Ähnlich wie eine PDU sind auch Mehrfachstecker mit Überspannungsschutz länglich und bieten zahlreiche Ausgänge, an die eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden kann. Der große Vorteil eines solchen Geräts ist, dass es nicht zu einer Überspannung und somit zu einer Beschädigung der angeschlossenen Geräte kommen kann. Wichtig ist jedoch, auf die Spannungskompatibilität des Geräts zu achten. Wenn diese nämlich zu gering ist, um ein Gerät an jedem Ausgang zu versorgen, verursacht der Überspannungsschutz eine regelmäßige Deaktivierung des Geräts. Es empfiehlt sich, eine Spannungskompatibilität von 220-240 Volt zu wählen. Nicht zuletzt spielt bei solchen Geräten die Kabellänge eine große Rolle. Diese muss ausreichend sein, damit Sie überall in Ihrem Zimmer beziehungsweise Büro ein Gerät an den Mehrfachstecker anschließen können. Gleichzeitig darf das Kabel aber nicht zu lang sein, da es sonst als Stolperfalle ständig im Weg liegt. Messen Sie am besten das Einsatzgebiet des Mehrfachsteckers vor dem Kauf genau aus und entscheiden Sie sich dann für ein passendes Modell.

USVs

Bei USVs (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) wird ein konstanter Stromfluss selbst bei Stromschwankungen garantiert. Ein solches Gerät kommt überall dort zum Einsatz, wo eine auch nur minimale Unterbrechung des Stromflusses gefährlich werden kann. Ein typisches Beispiel hierfür sind Krankenhäuser, in denen eine optimale Stromversorgung von Geräten für lebenserhaltende Maßnahmen unter allen Umständen gewährleistet sein muss. Doch auch in einigen Unternehmen werden Daten übertragen oder Aufträge ausgeführt, bei denen die Unterbrechung des Stromflusses fatal wäre. Für all solche Einsatzgebiete ist eine USV sinnvoll. Achten Sie beim Kauf Ihres Geräts vor allem darauf, dass die maximale Volt-Ampere-Menge hoch genug ist, um auch längere Stromschwankungen ausgleichen zu können. USVs lassen sich auf vielfältige Weise unterbringen. Es gibt frei stehende Varianten und kompakte Datencenter. Zudem besitzen viele Modelle zahlreiche Zubehörfunktionen wie einen akustischen Alarm, eine Rauschfilterung, einen Kaltstart und einen Überspannungsschutz.

USV-Batterien und Komponenten

Damit eine USV einwandfrei arbeiten kann, benötigt sie eine große Menge an Zubehörteilen. Vor allem ist es extrem wichtig, dafür zu sorgen, dass die Batterien in dem Gerät passend und immer voll funktionstüchtig sind. Des Weiteren gibt es Leistungsmodule und Leistungsverteilungspanels, die für eine optimale Stromverteilung durch die USV sorgen. Weitere wichtige Zubehörteile sind unter anderem eine Management-Adapterkarte, ein Spannungsregler sowie eine Rückenplatte. Beim Kauf müssen Sie unbedingt darauf achten, dass die von Ihnen gewählten Zubehörteile mit der Marke der USV kompatibel sind. Die gängigsten sind hierbei APC und Compaq.

Wechselrichter

Wechselrichter erfüllen die Aufgabe, aus Gleichstrom Wechselstrom zu machen und umgekehrt. Deswegen kommen solche Wechselrichter vor allem als Bestandteile von USVs zum Einsatz. Hier werden sie mittels eines Relais mit den jeweiligen Verbrauchern verbunden, sodass diese auch weiterhin mit Strom versorgt werden. Die Umschaltung von Netzbetrieb zum Betrieb über das Relais führt hierbei zu einem Stromausfall von gerade einmal einer Millisekunde, was die meisten Verbraucher nicht in ihrer Funktion beeinträchtigt. Beim Kauf eines Wechselrichters müssen Sie darauf achten, dass dieser die richtige Ausgangsspannung besitzt und mit dem entsprechenden Gerät (zum Beispiel der USV), mit der er verbunden werden soll, kompatibel ist.

Markenhersteller und Billiganbieter im Vergleich

Bei der Vielzahl an Anbietern, bei denen Sie die passenden Zubehörartikel zur Stromversorgung bekommen, stehen viele Nutzer vor der Qual der Wahl. Ist es notwendig, sich für ein hochwertiges, aber oftmals auch teures Markenprodukt zu entscheiden, oder genügt es eventuell auch, einfachere und billigere No-Name-Produkte zu nutzen? Angesichts der Bedeutung einer effektiven Stromversorgung für den Privathaushalt und das Geschäftswesen gewinnt diese Frage immer wieder an Aktualität.

Eine Grundfrage, mit der man sich dem Problem nähern kann, ist die Frage, wie viele hochwertige Geräte am Stromnetz angeschlossen werden sollen und wie viele unwiederbringliche Daten gespeichert beziehungsweise übermittelt werden. Denn je hochwertiger und einzigartiger die Geräte und Daten sind, die daheim oder im Büro genutzt werden, desto ärgerlicher wäre es, wenn diese verloren gingen. In diesem Fall sollte daher auf hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung gesetzt werden. Durch Merkmale wie einen Überspannungsschutz sind gute Teile selbst in brenzligen Situationen sofort im Einsatz und sichern die angeschlossenen Geräte und die Unternehmensdaten ab. Um im Ernstfall nicht viele teure Geräte nachkaufen und sich über verlorene Datenpakete ärgern zu müssen, sind Qualitätsartikel daher im Zweifelsfalle die empfehlenswertere Wahl.

Anders sieht es aus, wenn nur mit sehr wenigen, relativ simplen oder älteren Geräten gearbeitet, gespielt oder kommuniziert wird. Wenn diese durch eine Stromschwankung oder einen Stromverlust einmal beschädigt werden sollten, kann das leichter verkraftet werden. Und wenn keine unwiederbringlichen Daten durch den Stromausfall verloren gehen können, dann ist es nicht notwendig, auf kostspielige USVs oder Wechselrichter zu setzen. Je nachdem, wie Sie persönlich die Frage nach dem Einsatzgebiet der Zubehörteile für die Stromverteilung beantworten, eignen sich jeweils andere Artikel gut für Sie.

Fazit

Machen Sie sich das Angebot zunutze und entscheiden Sie sich für Mehrfachstecker und PDUs, die alle Geräte perfekt mit Strom versorgen. Gönnen Sie Ihrem Netzwerk daheim oder in der Firma ein Plus an Sicherheit und investieren Sie in eine USV und einen Wechselrichter. Sie werden sehen, dass es ein beruhigendes Gefühl ist, zu wissen, dass alle Daten und Geräte bestmöglich geschützt sind und die Stromverteilung auf alle Geräte stets gleichmäßig und ohne Unterbrechung durchgeführt wird. Hierdurch werden nicht zuletzt die betriebsinterne Kommunikation verbessert und der Kontakt mit den Kunden erleichtert. Zudem stehen bei ausreichend Strom im Netzwerk alle relevanten Daten den Mitgliedern des Netzwerks zuverlässig zur Verfügung und können genutzt werden. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber