Kaufen einer Digitalkamera

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Beim Kauf einer Digitalkamera ist grundsätzlich Zeit und ein klein wenig Wissen erforderlich. Sinnvoll ist es sich vorab in einem Fachhandel zu informieren und ein oder mehrere Modelle auszuwählen, um anschliessend einen Preisvergleich durchzuführen. Sind sie soweit, beobachten Sie eine Weile, zu welchen Preisen Ihre gewünschte Kamera gehandelt wird und setzen sich nötigenfalls ein Limit. Denken Sie daran, sie wollen möglichst günstig, aber seriös einkaufen. Lesen Sie auch genau, welche Extras angeboten werden. In vielen Fällen variiert die mitgelieferte Speicherkarte und auch der Versand kann bis zu 10 € bei manchen Anbietern teuerer sein. Zu beachten ist auch eine evtl. Garantiefrist, die der Verkäufer anbietet. Gehen Sie vor allem in Ruhe an die Sache und ärgern Sie sich nicht, falls Sie nicht der Gewinner bei einer Auktion sind; es gibt immer neue Möglichkeiten.

Was die Sicherheit bei Ebay angeht, habe ich selbst gute Erfahrungen gemacht. Beim Zuschlag auf eine 350 € Kamera, die von einem unseriösen Anbieter kam, kam umgehend eine Benachrichtigung, die mich sofort wissen liess, dass es hier um Betrug geht und man trotz Zuschlag die Finger ab sofort davon lassen soll und im Falle einer Zahlungsaufforderung durch den Verkäufer nicht reagieren solle. Insgesamt ein gutes Gefühl der Sicherheit.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden