Kauf kam nicht zustande - Kaufpreis zu gering!

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Und wieder mal Schwein gehabt und was richtig tolles für einen Euro ersteigert! Sich gefreut das man so günstig an den Artikel kam und dann heißt es auf einmal = Geht leider nicht, weil...

Gründe gibt es dann unendlich viele wieso man den Artikel dann leider doch nicht abgeben kann:

leider schon einem Freund weitergegeben

leider kaputt gegangen

leider den falschen Artikel eingesetzt, sollte eigentlich was anderes sein

und und und

Aber eigentlich gibt es nur einen Grund:  der Kaufpreis nicht so ausgefallen war, wie der Verkäufer sich das so vorgestellt hat!

Keine Ahnung ob manche sich dem Risiko nicht bewußt sind oder einfach auf  ihr Glück vertrauen, aber wer hier einen Artikel mit 1 Euro reinsetzt, dem kann es passieren das er auch nur für einen Euro verkauft wird!

Ok ist natürlich nicht so toll, wenn man z.B. eine Senseo für die man wenigstens 50 Euro erwartet hat, dann nur für 1 Euro weggeht - nur wenn man eine bestimmte Summe haben möchte, dann sollte man so schlau sein und die als Anfangsgebot einsetzen und nicht weil "alle" anderen das auch machen mit einen Startgebot von 1 Euro anfangen.

Mir selber ist es jetzt schon 3 mal passiert und ich fand es wirklich nicht lustig, wenn ich dann mit fadenscheinigen Ausreden von meinem Recht als Käufer absehen und gute Miene zu dem Spiel machen soll.

Es sollten sich hier doch einige Verkäufer nochmal die Regeln durchlesen!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden