Kauf gebrauchter Bücher bei ebay

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Man sollte sich leider nicht nur auf die Zustandbeschreibungen oder auf Hinweise a la "siehe Bilder" verlassen.
Kategorien wie "gebraucht", "gelesen" "zufriedenstellend" nützen einem dann wenig, wenn dann verknickte, befleckte oder verschmutzte Bücher ankommen, wie es mir in letzter Zeit ein paar Mal passiert ist. Natürlich zeigen die meisten Verkäufer dann Kulanz und überweisen einiges zurück, aber man sitzt meist auf den Portokosten und muss zum Altpapier laufen, um zu entsorgen.
Deshalb mein Rat: nachfragen! Was bedeutet ""gebraucht", "gelesen" "zufriedenstellend", gibt es Flecken, Knicke, Vergilbungen, lästige Namenseinträge oder gar -aufkleber.
Auch auf die Fotos kann man sich nicht verlassen, wenn dann z.B. die Flecken auf der anderen Seite sind.
Zudem sollte man darum bitten, die Bücher fachgerecht zu verpacken und nicht in dünne, ungepolsterte Umschläge, den Zustellern ist es egal, was im Brief ist, die stopfen oder werfen oft.

Fazit: Nachfragen ist besser als Ärger, Rücküberweisungen und schlechte Bewertungen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden