Katzenzäune für den Garten

Aufrufe 32 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Immer wieder findet man hier  **angebliche** Katzenzäune, die Katzen davon abhalten sollen, den Garten zu verlassen. Egal ob es sich hierbei um Litzenbänder handelt oder um Netzzäune, alle diese Teile haben einen großen Nachteil: Wenn die Katze hineinspringt, ist sie nicht geerdet und kann gemütlich drüberklettern.

Tatsächlich funktionierene Katzenzäune zeichnen sich durch eine in den Zaun integrierte Erdung aus. Die Zäune von Petfence Systems sind die einzigen Katzenzäune die im Wechsel stromführende Litzen und Erdungslitzen haben. Ausschließlich bei diesen patentierten Katzenzäunen ist ein Übersteigen unmöglich.

Neben den elektrifizierten Kateznnäunen bietet Petfence Systems auch unelektrifizierte Systemzäune die den Garten ausbruchsicher für Katzen machen

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden