Kartonweise NEUES,.... oder die Wundertüten auf ebay!

Aufrufe 56 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo liebe ebayer,

ja, auch ich "wundere" mich immmer wieder wie leicht findige Verkäufer gutgläubige Kunden finden, die ohne mit der Wimper zu zucken bis 30,00 oder mehr Euro bieten (plus Versand meist um die ca.10,00 Euro) für einen willkürlich zusammengestellten Karton mit "Neuwaren", der überwiegend mit "technischen" Dingen und Zubehör aller Art gefüllt ist.  Hier werden oft sog. Wiederverkäufer angelockt, indem ein imaginärer Verkaufswert von mehreren hundert Euro, oder mögliche Gewinnspannen von bis zu 1000% offeriert weden.  Nur im seltenen Fall wird genau beschrieben was denn eigentlich in den Kartons enthalten ist.  Oft werden "interessante" Dinge mit Foto und Beschreibung dargestellt, um weiter unten zu lesen, dass es sich hier nur um ein Beispielfoto handelt, und/oder dass oben beschriebene enthalten sein kann/könnte !!!

Mein bester Freund (beginnender Wiederverkäufer) konnte leider nicht wiederstehen und hat sich von drei Anbietern jeweils ein oder zwei dieser, mit "RIESIG" und RANDVOLL beschriebenen Katons ersteigert.  Naja, wenn mann z.B. 60x40x30 cm als Riesig bezeichnet und ca. 30 % Volumen mit Papier und Folie zur randvollen Verfüllung verwendet, hat sich der Verkäufer doch nichts vorwerfen zu lassen! ;-)  Sind die Kartons doch größer als hier beschrieben, ist die geschickte Teilbefüllung mit neuen, aber instabilen A4 Aktenordnern oder großvolumig verpackten "Kleinigkeiten" sehr beliebt!

Egal, erst mal schauen was in "unseren" Kartons so schönes enthalten ist.......  Na toll :-( ...... , ich hab es doch geahnt,..... dann zeige ich mal einige Höhepunkte auf.

1. PC-Disketten  (Ein Museum wird evtl. Freude daran haben)    2. Div. Druckerpatronen befüllt aber teilw. eingetrocknet (Die angegebenen Druckermodelle kenne selbst ich nicht mehr)  3. Div. Handytachen, Ladekabel, Akkus, (z.B. für Siemens S 25 und Nokia 3100, die sind auch schon viele, viele Jahre out)  4. PC-Spiele auf CD (Leider auch schon sehr betagt, sodaß diese auf aktuellen PC`s nicht laufen würden)  5. Joystick für Gamecube (zwar relativ aktuell, aber unbrauchbar evtl. aus Fehlerproduktion)  6. Mignonzellen im 12er Pack (MHD ist 10.07, aber nur drei Zellen haben nennenswerte Ladung)  7. DVD`s + R zum 10er Pack verschweisst (ja, verschweisst sind diese wirklich, nur mit Gewalt zu trennen)  8. Compact flash Speicherkarten (mit sage und schreibe ganzen 8 MB Kapazität und wer hat noch CF-Karten ?)  9. ein CD-Spieler (der funktioniert !!!, kann aber seine "Klappe" nicht halten)  10. ein Funkwecker! (verdammt warum will der denn nie das Funksignal aufnehmen?...., hmmmm, evtl. mal den Funkempfänger fragen), usw., usw., usw.

Hier scheint der Kunde einzig als gewinnbringender Entsorgungsdiener zu fungieren, der diesen "Schrott" noch nicht einmal über den normalen Hausmüll entsorgen darf, sondern zum örtlichen Müllhof o. Sammelstelle tingeln muß, um mal intensiv und tatkräftig dass Thema "Wertstofftrennung"  zu leben!

Und noch ein "Wunder"   Sieht man sich die z.T. vielen hundert Bewertungen dieser Verkäufer an, scheinen nur ca. 0-2% der Käufer so unzufrieden zu sein, das eine negative Bewertung gegeben wurde! Die Antwort erhielt ich etwas später von meinem Freund, (der alle ebenfalls mit positiv beurteilt hatte), mit den Worten: Was soll ich denn machen, die Verkäufer haben in ihren Angeboten nicht ein einziges Mal gelogen und wenn ich jetzt negativ bewerte, kommt eine negative zurück und "jeder" kann sich über meine Gutgläubigkeit lustig machen!  (Na dann weiter so,.... sind doch alle soooooo zufrieden,.... ich jetzt auch)

PS: Hier ging es einzig um die "schwarzen Schafe" in der Sparte dieser Anbieter.  Es gibt, wenn auch  wenige grundsolide Anbieter, in deren dringenden Interesse es sein müßte, mit einer positiven Bewertung dieses Ratgebers, ein deutliches Zeichen gegen derartige "Bauernfäng...." zu setzen !!!

Vielen Dank für die doch sehr  l a  n  g  e  Aufmerksamkeit und beste Grüße.

 

fishfashion

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden