Kann man In-Ear-Headsets reparieren?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Kann man In-Ear-Headsets reparieren?

Die im Alltag nützlichen In-Ear-Headsets nehmen wenig Platz in Anspruch und überzeugen mit einer guten Klangqualität. Das im Kabel integrierte Mikrofon ermöglicht Ihnen das Annehmen von Telefonaten, ohne die kleinen Kopfhörer absetzen zu müssen. Trotz ihrer Vorzüge weisen die kompakten In-Ear-Headsets Schwachstellen auf, an denen sie besonders für Defekte anfällig sind. Der nachfolgende Ratgeber gibt Ihnen Tipps und Hinweise zur Reparatur defekter In-Ear-Kopfhörer.

 

Kabelbruch oder Defekt am Klinkenstecker

Als bekannte Schwachstelle der In-Ear-Headsets gilt das Kabel. Das Bindeglied zwischen den Ohr-Adaptern und dem Wiedergabegerät ist großen Belastungen ausgesetzt: Ständiges Ziehen, Knicken, Auf- und Abwickeln machen das Kabel mit der Zeit brüchig. Ein solcher Defekt zwingt Sie nicht, nach einem neuen In-Ear-Headset Ausschau zu halten. Möglicherweise reicht es aus, auf beiden Seiten der Bruchstelle die Kabelisolation vorsichtig zu entfernen, bis die Kupferkabel offenliegen. Letztere verdrehen Sie miteinander, und sofern die Kopfhörer wieder funktionieren, decken Sie die Stelle mit einem Isolationsband ab.

Bleibt der gewünschte Erfolg aus, kaufen Sie bei eBay ein Kabel mit Cinch- und Klinken-Anschlüssen. Entfernen Sie das alte Kabel des Headsets mit einer Zange unmittelbar vor den Ohr-Aufsätzen. Bringen Sie im Anschluss daran das Ersatzkabel an. Das Vorgehen ist nicht ganz einfach, da Sie in diesem Fall das Kabel an die Lautsprecher löten.

Ähnlich verfahren Sie, wenn anstelle des Kabels der Klinkenstecker einen Defekt aufweist. Erwerben Sie zunächst einen neuen Stecker. Anschließend trennen Sie den defekten Stecker mit einer Zange ab und verlöten den neuen mit dem Kabel.

 

Leichte Reparatur: Austausch der Aufsätze

Der Großteil der In-Ear-Headsets besitzt Aufsätze aus Schaumstoff für die Ohren. An den Aufsätzen zeigen sich mit zunehmendem Gebrauch der Kopfhörer Verschleißerscheinungen. Zudem gehen die kleinen Ohr-Aufsätze oftmals verloren. In derartigen Fällen stellt die Reparatur der In-Ear-Kopfhörer kein Problem dar. Sie finden bei eBay Ersatzaufsätze: Ziehen Sie einfach die alten Aufsätze ab und stecken Sie den Ersatz auf die freien Kopfhörer.

 

Reparatur durch den Hersteller

Bei allen weiteren Defekten oder Störungen sind die Möglichkeiten zur eigenen Reparatur der In-Ear-Headsets begrenzt. Sofern Sie die Ursache für den Defekt des Kopfhörers nicht identifizieren, verbleibt das Einschicken der In-Ears als letzte Option. Hierfür senden Sie das defekte Modell an seinen Hersteller. Fällt die Reparatur in den Zeitraum der Gewährleistungs-Frist, nehmen die Techniker die erforderlichen Maßnahmen vor. Andernfalls tauschen sie das Gerät aus.

Um einem Reparaturfall vorzubeugen, empfiehlt sich ein sorgsamer Umgang mit den In-Ear-Headsets. Achten Sie auf einen sicheren Transport der Kopfhörer. Legen Sie die In-Ears nicht ohne Schutz in die Tasche oder den Rucksack, sondern verwenden Sie eine passende Hülle.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden