Kaffeevollautomat jura Z5

Aufrufe 21 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die jura Z5 ist einfach das Spitzenmodell unter den Kaffeevollautomaten. Im ersten Augenblick scheut man bei dem relativ hohen Preis zurück und fragt sich, wieso andere Hersteller Kaffeevollautomaten zu wesentlich nierdrigeren Preisen anbieten können. Geht man allerdings ins Detail, findet man sehr schnell die entscheidenden Unterschiede. Der Lieferumfang einer neu gekaufen Maschine ist sehr umfangreich. Packt man das Paket aus, wird man direkt von der hervoragenden Qualität der Maschine überzeugt. Qualität der Verarbeitung und die bestechende Optik sprechen einfach für sich. Nach wenigen Handgriffen ist die Z5 einsatzbereit und beim weiteren studieren der Bedienunganleitung ,mit den unzähligen Möglichkeiten der Zubereitung unterschiedlichster Kaffeespezialitäten, kann bereits der erste Kaffee genossen werden. Es bleibt einfach kein Wunsch unerfüllt. Selbst wenn einmal die Lieblingskaffeesorte vergriffen sein sollte, ist die jura Z5 in der Lage, so eingestellt zu werden, dass auch die Alternativsorte auf den eigenen Geschmack eingestellt werden kann. Sollte es doch einmal nötig sein, den Hersteller zu kontaktieren, was nun wirklich nicht sehr oft geschieht, (bei mir handelte es sich lediglich darum, dass ich meine erworbene Z5 erweitern wollte) so ist dies absolut unproblematisch und schnell möglich. Ein kompetenter Kundendienst läst einfach nichts unversucht.
Es gib meiner Meinung nach nur ein kleines Manko -wenn es tatsächlich ein solches sein sollte- und das ist die relativ niedrige Temperatur, wobei dies sehr subjektiv ist und somit ganz auf den Betrachter ankommt. Fest steht, dass man sich defenitiv nicht an dem für jede Tasse frisch gebrühten Kaffee verbrennen kann und er sofort trinkbar ist. Inzwischen empfinde ich diesen kleinen Makel als sehr angenehm, denn oft genug ist es vorgekommen, dass ich mir in Cafes die Zunge an zu heißem Kaffee verbrüht habe. Stiftung Warentest ist  von diesem Kaffeevollautomaten sehr begeistert und auch einen Designpreis hat die jura Z5 für sich verzeichnen können.
Insgesamt lässt sich noch anmerken, dass die Maschine selbst darauf aus ist, dem Eigentümer lange erhalten zu bleiben und selber in regeläßigen Abständen daran erinnert, diverse Wartungs- und Reinigungsarbeiten durchzuführen. Somit ist die jura Z5 sicherlich ein Kaffeevollautomat, der seinem Eigentümer sehr langen Kaffeegenuß bescheren wird.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden