Kabelschirmung

Aufrufe 533 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Bei Netzwerkkabeln gibt es viele verwirrende Angaben, die man als Laie nicht alle kennen kann. Unter anderem Angaben, welche die Schirmung von Kabeln betreffen, wie z.B. FTP, S/FTP, S/STP, UTP ...

Da jedoch heutzutage fast jeder Netzwerkkabel benötigt sollte man wissen, was welche Angaben bedeuten. Daher möchten wir von lets-sell! (eBay Shop) unseren Kunden und allen anderen Interessierten eine kleine Hilfestellung mit auf den Weg geben, um leichter und schneller das gewünschte Netzwerkkabel zu finden.


Wozu dient die Kabelschirmung ?


Jeder von Ihnen hat eine Vielzahl elektrischer Geräte zuhause, doch jedes elektrische Geräte verursacht ein elektromagnetisches Feld. Diese Felder können negativen Einfluss auf digitale Datenübertragungen nehmen, auch Funkwellen z.B. Wireless LAN und die Länge des Kabels können negativen Einfluss haben.

Um genau diese Störungen auf ein Minimum zu reduzieren, werden diese Kabel geschirmt, je besser ein Kabel geschirmt ist, umso besser sind die digitalen Signale geschützt. Leider wirkt sich vor allem die Schirmung auf den Preis eines Kabels aus, daher sollte man abschätzen welche Schirmung für einen selbst am besten geeignet ist.

Laut Spezifikationen sollte ein Netzwerkkabel für 10/100/1000MBit Netzwerke 100m nicht überschreiten. Da manche Kabelhersteller diese Spezifikationen allerdings nicht penibel genug umsetzen, sollte man vor allem bei UTP und FTP Schirmung von etwa 90m ausgehen, damit ist man auf der sicheren Seiten.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die derzeit verfügbaren Schirmungen für Netzwerkkabel vor, damit Sie selbst und nicht der Verkäufer entscheiden können, was für Ihre Einsatzzwecke am optimalsten geeignet ist.
Es sei noch gesagt, dass eine gute Schirmung nur Vorteile bringt, wenn man diese auch an den Enden anschließt, z.B. an Netzwerkdosen oder RJ45 Steckern.


UTP (Unshilded Twisted Pair)


Nach neuem Standard auch (U/UTP) genannt.
UTP Kabel haben keinerlei Schirmung und sind somit sehr anfällig für Störungen. Wenn möglich sollte man mit diesen Kabeln nur möglichst kurze Distanzen überbrücken.
Ein Vorteil dieses Kabels ist der geringe Aussendurchmesser, wodurch man diese Kabel leichter verlegen und durch die fehlende Schirmung leichter bearbeiten kann.
Der größte Vorteil bei diesen Kabeln ist jedoch der Preis, welcher meist erheblich günstiger ist als bei geschirmten Kabeln.


FTP (Foiled Twisted Pair)


Nach neuem Standard auch (U/FTP) genannt.
Bei einem FTP-Kabel ist um die vier Adernpaare eine Folienschirmung aus Aluminiumfolie angebracht. Die elektromagntische Abschirmung liegt in der Regel um 20 dB bis 30 dB höher als bei UTP-Kabeln.
Dieses Kabel könnte man fast als Standard im deutschsprachigen Raum bezeichnen und ist für alle privaten und gewerblichen Zwecke optimal geeignet.


STP (Shielded Twisted Pair)


STP Kabel sind fast identisch mit FTP-Kabeln, nur dass sie statt einer Folienschirmung einen Kupfergeflechtsschirm haben, welcher geringfügig besser ist als der Folienschirm, daher sind auch diese Kabel ideal für alle privaten und gewerblichen Zwecke geeignet.


S/STP (Screened Shilded Twisted Pair)


Nach neuem Standard auch S/FTP (Geflecht), F/FTP (Folie) oder SF/FTP (Geflecht+Folie) genannt.
Diese Kabel sind die best geschirmten Kabel, da diese nicht nur einen Gesamtschirm um alle Adernpaare haben, sondern auch jedes Adernpaar einzeln schirmen. Dadurch haben die einzelnen Adern weniger negativen Einfluss aufeinander.
Diese Kabel sind vorallem für Unterputzverlegearbeiten geeignet, wo Sie relativ nah an elektrischen Leitungen liegen können. Ausserdem kann durch die hervorragende Schirmung ein solches Kabel um einige Meter länger sein als ein UTP oder FTP Kabel.

 

www.lets-sell.info



Abschluss

Wir hatten nicht vor einen stark technisch-lastigen Text zu schreiben, daher richtet sich dieser Artikel speziell an unerfahrene User, welche nur kurz einen Überblick erhalten wollen.

Niemand ist allwissend ! Sollten Sie einen Fehler entdecken oder etwas ist missverständlich ausgedrückt wurden, schicken Sie uns bitte eine kurze Nachricht (Kontaktdaten), nur so kann dieser Ratgeber auch für andere User interessant und hilfreich sein.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden