KYOSHO Motortuning Modellbau Kyosho 17T Combo

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Kyosho Motortuning Paket

     

KYOSHO TEAM ORION VORTEX 2 COMBO EXPERIENCE 17T ORI6602

Fazit wie immer bei mir vorab, damit man nicht erst die ganzen Details lesen muss:

Eine bärenstarke Kombination die meinen 1:10 Tamiya Super Fighter G immens beschleunigt hat. Einzig das Ruckeln beim Anfahren stört.

Das Set kommt bestens verpackt an. Dann muss man nur seinen alten Regler und Motor demontieren und das Set montieren - einschalten, fertig. Der Regler ist vorprogrammiert und stellt sich eigenständig auf die Fernbedienung ein. Der Spaß kann also gleich losgehen. Einziges Manko: Die Kabelverbindung zwischen Regler und Motor ist sehr kurz, so dass ich diese in meinem Modell verlängern mußte um den Regler optimal zu platzieren.

 

Beschreibung vom Hersteller:


Das Vortex Experience 2 Carbon Brushless System ist ein völlig neu entwickeltes Antriebskonzept ist für den Einsatz in 1/10 Racern. Die Combo besteht aus dem neuen Experience 70 Regler mit Tam-Stecker und dem völlig neu konzipierten Vortex Experience 2 Carbon Motor. Es stehen drei unterschiedliche Combos mit 17, 18 und 19 Turns Motor zur Verfügung. Je geringer die Windungszahl, desto höher die Motorleistung und die maximale Drehzahl des Motors.

Die Vortex 2 Carbon Sets richten sich primär an die Besitzer von 1/10 ReadySet-Fahrzeugen, die mit wenigen Handgriffen eine gigantische Leistungssteigerung an ihrem Racer vornehmen möchten. Natürlich kann das System auch in alle "normalen" 1/10 RC-Cars eingebaut werden. Jedes Set enthält den Brushless-Hochleistungsmotor mit Kohlefasergehäuse sowie den Experience 70 Regler. Das System ist sensorlos ausgelegt und ermöglicht so ein besonders einfaches Handling.

Der Einbau ist denkbar einfach! Den alten Motor und Regler aus dem Fahrzeug ausbauen und die neuen Vortex 2 Experience Komponenten einbauen - fertig…! Der Regler ist bereits fertig mit einem Standard-Setup programmiert, die Anpassung an die jeweilige Fernsteuerung erfolgt automatisch beim Einschalten. Dabei kann die Standard-Getriebeübersetzung aus dem Modell unverändert beibehalten werden!

Was Sie jetzt auf der Piste mit Ihrem Racer erleben kann man nur schwer in Worte fassen. Unglaublicher Topspeed, kompromisslose Beschleunigung und Fahrspaß in einer neuen Dimension. Durch den Einsatz eines entsprechenden Team Orion LiPo Rocket Akkus, lässt sich das Leistungspotential Ihres Racers nochmals steigern…!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden