KNIFFE & TIPPS Strasssteine/Nail-Art verarbeiten

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Strasssteine und andere Nail-Art, wie Shapes etc. verarbeiten bei der Nagelmodellage und bei lackbasierter Nail-Art

Fast alle für Nail-Art angebotenen Artikel, wie Strasssteine und andere lassen sich problemlos sowohl bei der Nagelmodellage als auch auf Naturnägeln anwenden. 

Strasssteine/Shapes/Glitter auf Naturnägeln:

  1. Die Naturnägel werden gereinigt, ein Farb- oder Klarlack wird aufgetragen und sofort der gewünschte Strassstein in den noch feuchten Lack gesetzt.
  2. Dann lackieren Sie den nächsten Finger usw. Sie können auch losen Glitter in den noch feuchten Klar- oder Farblack tupfen, ganz wie Sie mögen.
  3. Ist alles trocken, kann man z.B. auch mit Nail-Art Pens oder anderen Lackfarben noch Linien oder Ornamente einmalen oder Sticker aufkleben.
  4. Abschließend muß alles noch einmal mit einer Schicht Klarlack oder sog. Top Coat oder Sealer (das ist ein spezieller Lack zum Versiegeln von Nail-Art) aufgetragen werden. Diesen nun gut trocknen lassen.

Tipp: Damit die lackbasierte Nailart lange hält, kann man nach 2 oder 3 Tagen erneut eins Schicht Klarlack auftragen, das frischt auch ggf. die Nagellack-Farbe auf.

Entfernen können Sie alles zusammen wieder mit Nagellackentferner.

Gruß Sanne's-Nailartshop

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden