KÄUFER NEGATIV BEWERTEN

Aufrufe 226 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo liebe Leser, ich musste vor kurzem einen Käufer wegen mehrerer nicht bezahlter Artikel bewerten. 

Obwohl ich den Käufer ja nur positiv bewerten konnte, ist jetzt trotzdem für jedes Mitglied in seinen erhaltenen Bewertungskommentaren sehr gut sichtbar, das er Artikel nicht bezahlt hat.

 

▀▄▀▄▀ ACHTUNG NEGATIV!!! ZAHLUNGSVERWEIGERER!!!! ▀▄▀▄▀

 

Jeder der die gleiche Erfahrung wie ich gemacht hat, sollte seinen Käufer mit diesem auffälligen Bewertungskommentar bewerten. Einfach hier kopieren!

Ich wünsche mir, dass sich das auf Ebay verbreitet, damit wir als Verkäufer auch wieder eine Möglichkeit haben, auf schwarze Schafe hinzuweisen.

 

Nachtrag vom 08.03.2011

Nach über einem Jahr, bekam ich jetzt diese Nachricht von einem Mitglied:

Ihr Vorschlag: ▀▄▀▄▀ ACHTUNG NEGATIV!!! ZAHLUNGSVERWEIGERER!!!! ▀▄▀▄▀
ist untauglich, weil er von Ebay auf Antrag sofort gelöscht wird. Grund: Umgehung der Ebay-Grundsätze.

Worauf ich mit folgendem antwortete: 

Hallo o***2,

ihre Aussage ist nicht ganz richtig!!

Die Grundsätze sagen aus:

"In bestimmten Fällen können Vermerke im Bewertungsprofil wieder gelöscht werden. Wenn Sie belegen können, dass Sie den Artikel bezahlt haben bevor der Fall geschlossen wurde, können Sie bei unserem Kundenservice Einspruch gegen den Vermerk einlegen. Wir prüfen Ihren Einspruch und löschen ggf. den Vermerk in Ihrem Bewertungsprofil."

Da in meinem Fall, der Fall nach zehn Tagen von mir geschlossen wurde, ohne das eine Zahlung bei mir einging, bewertete ich ihn so, wie in meinem Ratgeber beschrieben. Insgesamt hatte er 25 Tage Zeit sich zu melden oder zu bezahlen. Früher hätte man solche Leute negativ bewertet und er hätte auch nichts gegen eine negative Bewertung machen können. Weil er sie verdient hat! Also rate ich jedem, Spassbieter so zu bewerten, damit andere vor solchen Leuten gewarnt werden. Da kann der Käufer nichts machen, es sei denn er bezahlt den Artikel!!!


 

Wenn euch dieser Ratgeber gefällt, dann bestätigt es doch bitte mit einem "JA". Ich würde mich sehr freuen. Vielen Dank!

MfG, *b*-engel

Um einen weiteren Kommentar zu sehen, klicke hier

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden