Jura Impressa S 95

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
wer einmal eine Espressomaschine dieser Art zuhause hatte, wird süchtig! Unsere Jura ist mittlerweile im 4 Jahr bei uns im Betrieb, nachgerüstet mit dem Autocapuchinato einfach weltklasse. Finger weg wer nicht bereit ist diese Maschine zu pflegen und zu unterhalten.. Regelmäßige Filterwechsel, Reinigung sowie Inspektion ( leider recht teuer) sind leider ein Muß. Wir haben mittlerweile ca. 21.000 Bezüge aus unserer gezogen und sind süchtig nach dieser Art Kaffeegenuß, woanders trinken wir kaum bis gar keinen Kaffee mehr. Die Anschaffungskosten sind hoch, der Kaffeverbrauch liegt bei uns bei ca. 1 Kg alle 10-14 Tage und Filter sind auch ca. alle 6 wochen fällig...aber was solls der Latte Machiato schmeckt wie im Coffeeshop, Capuchino und Esspresso wie beim guten Italiener. Viel Spaß beim Kaffeetrinken! Luxus für den Privathaushalt und auch fürs Büro!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden