Julius Groß, Bilder aus dem Wandervogel-Leben (1985)

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Julius Groß / W. Mogge

"Bilder aus dem Wandervogel-Leben"

Die bürgerliche Jugendbewegung in Fotos von Julius Groß



Genre: Wandervogel / deutsche Jugendbewegung
128 Seiten,
Copyright 1985 bei Peter Hammer Verlag, Wuppertal
Copyright 1986 bei Verlag Wissenschaft und Politik B. v. Nottbeck, Köln

Editorische Notiz:

Das Fotoarchiv Julius Groß wird aufbewahrt im Archiv der deutschen Jugendbewegung,
 Burg Ludwigstein, Witzenhausen.
Die Erschließung des Materials und die Veröffentlichung dieses Bandes wurden von der Stiftung
Deutsche Jugendmarke e.V. finanziell unterstützt.
An der Zusammenstellung dieses Bandes sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Archivs
maßgeblich beteiligt.

Reproduktionen nach den Original-Negativen.
Im einleitenden Text werden die Zitate und Quellen zur Jugendbewegung ausführlich nachgewiesen.
Die Daten zum Leben und zur Arbeit von Julius Groß sind nach Briefen und Gesprächen mit dem Verfasser aus den Jahren 1978 bis 1985 zusammengestellt.

Die Bildauswahl erhebt nicht den Anspruch, für Orte, Personen oder Ereignisse der historischen Jugendbewegung repräsentativ zu sein.
Kriterium der Auswahl waren spezifische Lebensäußerungen der (bürgerlichen) Jugendbewegung und charakteristische Arbeitsproben des Fotografen Julius Groß.
Soweit die Abbildungen nicht ausdrücklich datiert sind, stammen sie aus den zwanziger Jahren.

Durchschnittlich erzielte Auktionspreise: 4,-€ bis 8,-€.



Landheim Antiquariat
Bücher der deutschen Jugendbewegung

________________________________________________________________________________

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen Verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/ Innen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir in vollem Umfang zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen einer Verletzung der vorgenannten Bestimmungen einreichen.

__________________________________________________________________________________


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber