Juckreiz bei Neurodermitis oder Hitzepickel?

Aufrufe 71 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sollten Sie an Neurodermitis oder Hitzepickel leiden, hätte ich einen Tipp für Sie:

Man nehme: 1/2 Liter Milch, 2 Esslöffel Olivenöl und 2 Esslöffel Speisestärke, vermische dies gut und gebe es in eine mit Badetemperatur gefüllte Wanne mit Wasser. Kurz umrühren und hinein ins Vergnügen. Dabei beachten, dass alle betroffenen Körperpartien mit dem Gemisch in berührung kommen. 

Nach dem Bad den Körper nur leicht abtupfen und leichte Kleidung tragen, damit die Wirkung nicht dahin ist.

Sollten die Beschwerden hartnäckig sein, dann das Bad auch mehrmals täglich wiederholt werden. Dabei aber immer auf gründliche Reinigung der Wanne achten, da die Speisestärke, wenn sie einmal trocken geworden ist, sich nur schwer entfernen lässt.

Allen Betroffenen wünsche ich GUTE BESSERUNG!!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden