John Rambo ist nun ungeschnitten auf DVD erhältlich

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der vierte Teil der Rambo-Reihe, der in den deutschen Kinos nur geschnitten zu sehen war, ist ungeschnitten auf DVD erhältlich. Die SPIO hat die Uncut-Fassung als strafrechtlich unbedenklich eingestuft, so dass der Film ohne Gefahr einer Indizierung im Handel verkauft werden darf.

Es gibt nun 5 verschiedene Versionen:

     - ungeschnittene Single Disc  FSK 18                             
           (87 Minuten) 
     - ungeschnittene Blu-Ray Disc  FSK 18
           (87 Minuten)
     - ungeschnittene Spezial Edition im Steelbook mit Rambo "Dogtags"  FSK 18
           (87 Minuten)
     - geschnittene FSK 18 Disc
           (85 Minuten)
     - geschnittene FSK 16 Disc
          (83 Minuten)

ACHTUNG: Es gibt somit 2 verschiedene FSK 18 Fassungen. Die 87 minütige Version ist mit der Aufschrift "UNCUT" gekennzeichnet - Die geschnittene nicht.

Zum Inhalt:
20 Jahre nach seinem letzten Einsatz führt Vietnam-Veteran John Rambo im Norden Thailands ein einfaches und zurückgezogenes Leben. Seinen Lebensunterhalt verdient er sich durch Fischerei und die Instandhaltung alter Boote. Seine Kampfhandlungen hat die einstige Ein-Mann-Armee schon längst aufgegeben. Doch dann ändert sich die Situation: Eine Gruppe von Hilfskräften für die vom Krieg zerrüttete Region wirbt ihn als Wegweiser durch das gefährliche Gebiet am Salween River an, um die medizinische Versorgung des Karen-Stammes im benachbarten Brima sicherzustellen. Als die Missionare nicht zurückkehren, lässt sich Rambo dazu bewegen mit einer Gruppe von Söldnern nach den Hilfkräften zu suchen und so begibt er sich erneut an die vom Krieg gezeichnete Grenze.

Fazit:
Neben tollen Effekten erlebt der Zuschauer einen brutalen und dabei äußerst konsequenten Streifen, der nur für kurze Atempausen damit aufhört Körperteile und Blut durch die Luft zu wirbeln. (Rambo reißt beispielsweise einem anderen Mann die Kehle mit der bloßen Hand heraus).

 

Video-Clips anschauen

Falls sie den Streifen nicht im Kino gesehen haben und die Wartezeit auf die DVD Veröffentlichung verkürzen wollen, so können sie im Netz nach 2-Minütigen- Filmclips suchen. Ich habe bisher nur sechs verschiedene gefunden. Außerdem sind die Teaser und Trailer nicht zu verachten. Über eine Suchmaschine geben sie einfach "JOHN RAMBO TEASER" ein und sie können sich die Trailer und Teaser schon mal anschauen. Achtung: der Teaser mit ca. 3:30Minuten ist äußert brutal (nichts für schwache Nerven).

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden