Ist es nicht schade...

Aufrufe 50 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

...was so manche hier als Ratgeber "verkaufen"?

Wenn sich ein gewisser Doktor als Pfleger der deutschen Sprache hervortut, sollte er bedenken, dass keiner seiner sogenannten Ratgeber seinen eigentlichen Sinn und Zweck erfüllt.

Ist es nicht verwunderlich, dass ein so hoch gebildeter Mensch nicht unterscheiden kann zwischen einem Ratgeber und einem Hinweis, wer man mobbt, gegen wen man hetzt, wer nationalsozialistische Wörter benutz, wer überhaupt einen Fehler macht.

Mein Rat: Zuerst vor der eigenen Haustüre kehren, dann sich über andere beschweren.

Niemand ist ohne Fehler. Auch ich mache Fehler, ist das nicht menschlich? Wer behauptet er sei ohne, der ist ein Lügner. Ob man solchen Leuten glauben kann, vor allem als Ratgeber, das überlasse ich den Lesern.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden