Irrglaube

Aufrufe 57 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Der GdP Aufkleber als Knölchenschreck......na ja, man sollte die Käufer nicht in die irre führen oder für dumm verkaufen. Außerdem ist es wohl nicht gestattet, diese Aufkleber als " POLIZEI - Aufkleber " am Mann zu bringen. Hier wird meiner Meinung nach viel Irrglaube verbreitet. Durch diverse Auktionen auf dieser Plattform, wird dem Bürger der gute Rat mitgegeben, diesen und ähnliche Polizeiaufkleber zu kaufen, damit er immer einen " Joker " in der Tasche hat. Den Verkäufern geht es nicht um die vorgegaukelte trügerische Sicherheit, sondern ums " Einnehmen ".
Genauso gut könnte man ja auch einen Gewerkschaftsaufkleber einer anderen Spate auf die Scheibe kleben...hat wohl keine Wirkung.
Der Schuß kann aber auch nach hinten losgehen.  Es gibt viele  " Polizeihasser". die nicht davor zurück schrecken, dem geliebten Fahrzeug, an dem der Aufkleber hängt, weh zu tun. Da gibt es unzählige Beispiele von Lack kratzen bis Beule treten.
Es sein noch anzumerken, daß die Polizei sich nicht sonderlich von einem Gewerkschaftsaufkleber der Polizei beeindrucken läßt.
Fazit: Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden