Irreführende Produktbeschreibung bei MOBILEBOMBER

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Vorsicht bei Produktbeschreibungen vom MOBOLEBOMBER, in meinem Fall enthielt diese falsche Informationen, was dazu führte, dass ich einen iPod touch der ersten Generation bestellt hatte, im Glauben es handele sich um das neue Modell der 2. Generation. Unter Sonderfunktion war „integrierter Lautsprecher“ (ist nur beim Gerät der 2. Generation) und „Sprachaufnahme“ (nicht ohne Sonderzubehör möglich) angegeben. Da ich kein Fachmann bin, habe ich die Irreführung erst nach der Inbetriebnahme bemerkt. Das Gerät habe ich umgehend zurückgesendet, ohne es in irgendeiner Weise (Ohrhörer nicht ausgepackt) zu benutzen. Mobilebomber behielt bei der Rückerstattung des Kaufpreises 30 € ein.
Die Begründung dafür war: „Verbrauchsspuren“ Auf den Vorwurf  der Irreführung ging man mit keinem Wort ein, obwohl ich zweimal darum gebeten hatte. Stattdessen wieder:  „Verbrauchsspuren“ Im Falle eines Versehens, hätte ein ehrlicher Verkäufer Stellung bezogen. Ich halte dieses Geschäftsgebaren zumindest für unseriös.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden