Iphone Clone H302 (X59/i68)

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So, ich wollte es wissen und habe mir bei efox ein H302 ersteigert. Gleich als erstes: Ich würde es keinem weiter empfehlen, es sei denn, Ihr habt gute Nerven!
Das Gerät kam als Bundle gut verpackt, mit einem "Geschenk" Ein Ladeadapter für´s Auto! Der sollte mich gnädig stimmen, Efox mit 5 Sternen zu bewerten. Habe ich auch getan, da ich zunächst vom Versand und der Optik positiv überrascht war. Die erste Grundeinstellung verlief auch Problemlos, lediglich die Berührungsempfindlichkeit des Displays lässt zu wünschen übrig. Aber bei dem cvon mir bezahlten Preis (Auktion+Versand 60€) war ich auch bereit einige Abstriche zu machen.
Dann die ersten praktischen Erfahrungen: Sendeleistung oojeeoojee... trotz 3Balken Sendeanzeige, bricht das Gerät den Anruf immer wieder ab! Also gehe ich nach " draußen" Gleiche Sendeanzeige, aber jetzt wird der Anruf aufgebaut. Also in Räumen nicht zu gebrauchen!
Das vorhandene Servicemenue wirft einige Fragen auf (Chinaübersetzung) aber sportlich ausprobieren bringt Erfahrung.....Leider kann man im PC-Modus nicht auf das System zugreifen, so daß z.b. eigene Töne nicht eingebracht werden können. jpeg Bilder werden meistens nicht erkannt, es sei den, diese werden mit der Bordeigenen Kamera aufgenommen. Ganz lustig wurde es beim einsetzen einer größeren Speicherkarte. Im Angebot auf Ebay wurde geschrieben, daß das Gerät SD Karten bis 16GB liest! Ich habe es mit einer 4GB Karte probiert und diese wurde nicht gelesen.
So kam ich dann dazu, den Service von Efox zu Kontaktieren........ ;-((
Erste Anfrage wegen der Speicherkarte ( ich hatte geschrieben dass ich eine 4 GB mit dem richtigen Format SD-HC eingesetzt hatte und diese in anderen Geräten einwandfrei erkannt wurde!)
Antwort: haben Sie die richtige Karte eingesetzt oder in anderen probiert?........Sollten Sie Probleme haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!!
Dann hatte ich zum ersten mal das Vergnügen, das mitgelieferte Ladegerät zu benutzen. Nun wurde es lustig. In dem Moment als das Gerät an das Ladekabel angeschlossen wurde, öffneten sich wie von Zauberhand die unterschiedlichsten Menues. Die Uhreneinstellung verstellte sich von selbst..,
dann SMS Menues dann telefonbuch und lustiges mehr..
Also " zögerte ich nicht, efox zu kontaktieren"
Danke für Ihre mail, wir sind bemüht Ihnen zu helfen, liegt es vieleicht am ladekabel? remail: Das weiss ich nicht, das Kabel lädt..
2. und 3. Mail dann Antwort: wir haben sofort geschickt ein neues, Entschuldigung, zögen Sie nicht uns zu kontaktieren.....
Ich hatte zwischenzeitlich schon zweimal gebeten, mir einen retourenschein zu schicken, damit ich das Handy zwecks Gewährleistung einsenden kann.
zögern sie ....nicht. Nun dachte ich die schicken ein Ersatzhandy :-) neee jetzt kommt ein gebrauchtes USB Ladekabel. ;-(( Trotzdem, versuch ich´s halt. Aber wie erwartet, immer noch der gleiche Sch.... Programme öffnen sich von Zauberhand. Heute habe ich nun eine ziemlich deutliche Mail geschickt, dass ich nicht mehr mitspielen möchte und nun doch endlich einen Retourenschein haben will, den: zögern Sie nicht.....
Fazit zum jetzigen Zeitpunkt: Wer einen lustigen ( nervigen) Mailkontakt braucht und weniger ein funktionerendes Handy, soll´s kaufen. Hübsch aussehen tut´s ja, aber wer auf ein funktionierendes Gerät angewiesen ist, dem empfehle ich, sich doch ein bewährtes Fabrikat zu kaufen
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden