Internet-Konto muss gesichert werden

Aufrufe 35 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Inhaber eines eines Kontos bei einem Internet-Auktionshaus können für rechtswidrige Angebote haftbar gemacht werden, die andere von ihrem Konto aus ins Internet stellen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.

Wer die Zugangsdaten zu seinem Mitgliedskonto an Unberechtigte gelangen lasse, hafte für deren Angebote. Damit gab das Gericht einem Schmuckhändler Recht. Die Ehefrau eines Nutzers hatte über dessen Konto ein Halsband angeboten und damit die Markenrechte der Firma verletzt.

Az.: I ZR 114/06  

Schlagwörter:

Internetkonto sichern

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden