Intel Pentium-M oder Intel Mobile Celeron CPU ?

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Irgendwann kommt man immer zu einem Punkt, wo man sich entscheiden muss:
Soll ich für meinen Notebook ein Modell mit Intel Celeron-M oder Intel Pentium-M CPU nehmen ? Wo sind da die Unterschiede ?

Nun, der Intel Celeron-M CPU ist ein Low Cost CPU von Intel. So ein Prozessor ist in der Regel nur für Büroanwendungen gedacht. Aufwendige Spiele oder rechenintensive Anwendungen sind für diesen CPU nicht geeignet.
Die Cachegröße ist bescheiden, verglichen mit den Prozessoren der anderen Mobile CPU Familie von Intel.
Auch der Front Side Bus (FSB) ist ebenfalls oft niedriger, als bei den großen Pentium-M Brüdern.

Darüber hinaus verfügt der Celeron-M Prozessor nicht über Stromsparfunktionen, wie beispielweise die Pentium-M CPUs. So wird also beispielweise ein Pentium-M CPU herunter getaktet, wenn die volle Leistung des CPUs nicht benötigt wird. Das spart Strom, was wiederum höhere Akkulaufzeiten verspricht.


Fazit:
Lieber ein paar Euro mehr in einen besseren CPU investieren, als später das Nachsehen wegen niedriger CPU- und Akku Leistung zu haben.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden