Inglesina Buggy

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wir finden den Inglesina Buggy prima. Er ist super einfach zu öffnen mit einer Automatik, die nur mit einer Hand zu bedienen ist. Das war für uns das Kaufargument Nummer 1. Ausserdem ist er robust genug, um den täglichen Anforderungen standzuhalten. Man kann das Kind mit einem Gurt "fixieren" oder später ohne Gurt fahren. Ein Schutzdach mit Guckloch ist auch eine gute Idee. Der Regenschutz ist in einer kleinen Tasche verstaut und schützt vor Wetterumschwüngen. Das "Einkaufsfach" unterm Sitzbereich ist gross genug für den "kleinen" Einkauf. Und ausserdem passt der Buggy auch noch in kleinste Autos. Auch bei holprigem Untergrund ist der Buggy noch angenehm zu fahren. Er war nicht ganz billig, hat aber, so sehe ich es bei ebay, einen noch ganz guten Wiederverkaufswert. Alles in allem würde ich ihn immer wieder nehmen - und jetzt gibt es ihn sogar in so einem tollen grau-rosa - superschick für Mädels.    
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden