Infrarotheizung Natursteinheizung Elektroheizung

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Infrarotheizungen aus Naturstein
werden wegen Ihres hohen Anteils an horizontaler, langwelliger und spürbarer Infrarot-Wärmestrahlung und des damit deutlich besseren Heizkomforts, aber auch wegen der erzielbaren Energieeinsparungen, die durch die genauere Platzierung der Wärme in Verbindung mit geringeren Wärmeverlusten und zielteim Wesentlichen im Vergleich zu anderen Heizsystemen immer beliebter.

Infrarotheizungen aus Naturstein, Marmor oder Granit,
schaffen ein gesundes, angenehmes und behagliches Raumklima, sind absolut geräuschlos, geruchlos und zudem platzsparend.

Infrarotheizungen von Magma
sind sauber, wartungsfrei, unbegrenzt haltbar, zeitlos, neutral und schön.

Infrarotheizungen in der Magma2000-Technologie
sind günstig in der Anschaffung und im Verbrauch, sehr kurze Aufheizzeiten, weniger Trägheit und deshalb keine unnötigen Nachheizzeiten, weniger Gewicht und sehr einfache Montage mit dem Magma Paten-Halterungssystem, serienmäßig integrierte Rückstrahlwanne, für intensive Infrarotstrahlung nach vorne und wenig Wanderwärmung nach hinten.  Unsere Granit400-Version, mit lediglich 5 kg Gewicht, ist sogar per Paket sehr preisgünstig postversandfähig.

Ihr Marmorheizprofi in Herstellung und Vertrieb seit 1992.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden