Information : Was bedeutet Garantie ?

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Zur Garantie hat der Gesetzgeber nur wenige Gesichtspunkte geregelt.

Die Garantie ist nicht mit der gesetzlichen Gewährleistung zu verwechseln, eine Garantie erhalten Sie in den meisten Fällen ausschließlich vom Hersteller der Ware.

Die Abwicklung erfolgt in diesem Fall auch jeweils über den Hersteller.

Die Garantie ist immer um eine freiwillige Leistung des Herstellers oder Händlers.

Für Sie als Kunden lässt sich nur anhand der jeweiligen Garantiebedingungen und Garantievoraussetzungen im Detail klären, welche Ansprüche Sie im Garantiefall haben.
Die Garantiebedingungen erhalten Sie vor dem Kauf meistens auf den Seiten des Herstellers oder können Informationen nach dem Kauf den Dokumentationen entnehmen.

Auch die Frage, wann ein Garantiefall vorliegt, ist nicht im Gesetz geregelt.

Der Gesetzgeber geht davon aus, dass eine Garantie eine zusätzliche Leistung und Absicherung des Verkäufers oder des Herstellers von Hard- und Software ist.

Wichtig ist, dass die Ansprüche aus Garantie unabhängig und neben den gesetzlichen Ansprüchen aus Gewährleistung bestehen.


Sollte Ihnen dieser Ratgeber-Eintrag geholfen hat würden wir uns über eine Wertung überaus freuen.
Hierzu klicken Sie einfach und den unten stehenden Button !
Vielen Dank.
____________________________________________________________________________________________________________

Im folgenden erhalten Sie eine kleine Übersicht weiterer von uns zur Verfügung gestellter Ratgeber :

Notebook Prozessoren

RAM bei Notebooks

optische Laufwerke bei Notebooks

mattes oder glänzendes Display

Grafiksysteme bei Notebooks

Was bedeutet Microsoft Office 2007 Ready

Garantie & Service Arten


Schlagwörter:

Garantie

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden