In eigener Sache: Verpackung und Versand !!!

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo eBay Gemeinde,
wer kennst das nicht, überteuerte Versandkosten, hinzu kommend evtl. noch schlecht verpackte Ware,
die das heile ankommen der so sehnsüchtig erwartenden Ware, schon fast zum Glücksfall macht!
Wollen wir doch mal Ehrlich sein, wir sind alle bereit die Tatsächlichen Portokosten zu bezahlen,
da ist es auch fast egal welche Dienst gewählt wird, die 4 ; 7 oder noch mehr, zahlen wir ohne darüber nachzudenken!
Aber wehe man bemerkt, das ein Verkäufer ein paar Cent mehr verlangt für seinen Aufwand und der Verpackung,
um mal eine Zahl zu nennen, z.B. 50 Cent sind doch völlig ok.
Dieses deckt im Grunde in den meisten Fällen nicht mal die Tatsächlichen Materialkosten  für Verpackung ab.
Ist es da ein wunder das Ware immer schlechter verpackt wird ?
Ich möchte keines Falls mit diesem Ratgeber, Verkäufer animieren ihre Porto Kosten hochzuschrauben,
ganz im Gegenteil, 3 - 4 € mehr zu verlangen als die Tatsächlichen Kosten wirklich sind,
empfinde ich als zu teuer, und sollte dann auch so Bewertet werden!

Ach ja, ich wollte ja noch etwas in eigener Sache sagen, so sieht ein Beispiel Paket bei mir aus !!!

Dafür berechne ich keine 50 Cent , ich denke dieses ist dann auch eine Faire Bewertung wert !
So genug  getippselt ;-)
Wünsche allen weiterhin viel Glück und viel Erfolg bei der Schnäppchen Jagd ,
euer Xfraenky :-)

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden