Immobilienkauf bei e-Pay - Absurdistan lässt grüßen!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

auf der Plattform werden per "Inserat"  jede Menge Immobilien angeboten . Tendenz sehr stark steigend!!

Irgendwelche Makler bieten irgendwelche "Traum"-Häuser, die i.d.R. vermutlich nur auf dem Reißbrett existieren, zu irgendwelchen "Traum"-Konditionen (vermutlich schwerer erhältlich als ein 6er im Lotto) an.

Fragt sich nur, für wen!   Es kann doch niemanden geben, der ernsthaft so dämlich ist, bei so etwas einzusteigen!

Andererseits nimmt die Zahl der Inserate sprunghaft zu und beherrscht langsam das Angebot zu 100%. Das muss mir mal jemand erklären:
Makler bieten Immobilien an, die weder existieren, noch sich im Besitz dieser Leute befinden - keiner (der bei Trost ist) kauft sowas und trotzdem blasen die Makler das Angebot immer weiter auf.....


                Ist das nun die deutsche Version der US-Immobilienblase - oder nur e-Pay's wahres Gesicht?

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden