Imitationsperlen mit irreführenden Beinamen

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Leider werden bei eBay immer wieder Imitationsperlen unter unterschiedlichsten Bezeichnungen angeboten, wie z.B. Marjorica-Perlen, Mallorca-Perlen, Muschelkernperlen,  MK, MK-Perlen, Tahiti-Muschelkernperlen und Südsee-Muschelkern-Perlen. Die Namen suggerieren echte Perlen obwohl es sich um Imitationen handelt, die auch als solche zu beschreiben sind.

Erklärung zur Herstellung:
Mallorcaperlen (Majorica-Perlen) bestehen aus durchscheinenden bis undurchsichtigen weißen Glas, die mit Perlenessenz überzogen werden. Diese Essenz wird aus den Schuppen der Weißfische erzeugt (auch
Guanin genannt).
Muschelkernperlen bestehen wie der Name schon besagt aus Muschelschalen.  Der Kern wird dann überzogen mit Kunststoff, Lack oder gemahlenem Muschelpulver. Diese "Perlen" werden in allen möglichen Zuchtperlenfarben produziert.

Ich schreibe diesen Bericht, weil es mich ärgert, dass es im Internet und bei eBay viele Verkäufer gibt, die Ihre IMITATIONS-Perlen anbieten, ohne diese als "künstlich hergestellt" zu kennzeichnen und sie sogar noch mit irreführenden Beinamen wie "Südsee" oder "Tahiti" aufwerten wollen. Für mich ist das eine echte Täuschung! Und ich hoffe, dass mein Bericht vielen unwissenden Kunden hilft, diesen Verkäufern nicht auf dem Leim zu gehen...



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden