Ilox - Artikel kam als Schrott beim Kunden an.

Aufrufe 98 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich habe vor einiger Zeit eine Einwegpalette mit einer Maschine bei Ilox angemeldet.

Diese wurde von der Fa. Schenker abgeholt als okay befunden und verladen jedoch wurde diese Palette da Sie neben einer niedrigen Europalette stand vom Fahrer nicht gesichert trotz mehrmaliger aufforderungen. Die Palette wurde zusätzlich außen nochmals mit einem Foliensack der maximal 45 Kg aushält verpackt . Inne wurde die Maschine mit Luftpolsterfolie und starken Karton eingepackt.

Die Palette wurde beim Kunden von der Ehefrau des Empfängers angenommen und die Anlieferung unterschrieben. Da der Foliensack mit Klebestreifen verklebt war, jedoch nicht von mir, hat diese die Ware ohne Verpackungsschäden angenommen, konnte ja nicht wissen wie ich die Ware verschickt habe.  Nach dem Entpacken wurde vom Kunden festgestellt das die gelieferte Maschine unsachgemaß transportiert wurde und nur noch Schrott wert war. Auf drängen des Kunden habe ich diese Maschine dann auch auf meine Koasten zurück geholt.

Reklamationen bei der Fa. Ilox wurde mitgeteilt das die Ehefrau des Kunde bei Anlieferung die Ware begutachtet und für gut befunden hat und somit meine Reklamation zwecklos ist, obwohl eine Transportversicherung über den Wert der Maschine abgeschlossen worden ist. Der Anwalt von Ilox hat das Thema abgeschlossen und giebt keinerlei Antworten mehr. Da ich diese Maschine im auftrag verkauft habe bleibe ich auf dem Betrag von 570 Euro ohne Rücktransport sitzen und muß die unsachgäße Behandlung durch die Fa. Schenker selber tragen.

Ich möchte hiermit auch vor Palettentransporten über Ilox warnen , besonders wenn diese über die Fa. Schenker abgewickelt werden. Durch einen ehemaligen Mitarbeiter von Schenker weiß ich wie dort mit der übergebenen ware umgegangen wird.

Meiner Meinung nach sollte Ilox hier einmal Stellung nehmen . Habe auch festgesstellt das die Transporte seid kurzen auch teurer werden , nehme an das DHL abgesprungen ist den dort versende ich große Pakete wie früher über DHL angeboten worden sind wohl jetzt um teilweise den 5fachen betrag wie früher. Ein Versand mit Ilox lohnt nicht mehr.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden