Ihr Hobby Garnelen von Michael Wolfinger

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Serie: bede bei Ulmer
Ulmer Eugen Verlag
Veröffentlicht: 2011
Gebunden
80 Seiten
Gewicht: 339 g
UVP: 10,90 EUR

Dieses Buch beschreibt die Haltung, Zucht und Ernährung der gängigsten Garnelen- Arten im Süßwasser- Aquarium. Die einzelnen Arten werden in kurzen Steckbriefen vorgestellt sowie die Anatomie ausführlich erläutert. Auch die Einrichtung und Technik eines Garnelen- Aquariums sowie Garnelen- Krankheiten werden umfassend beschrieben.
Das Buch ist im Fließtext geschrieben, eine Text- Trennung erfolgt, wenn überhaupt, nur am Seitenende. "Lesepausen" sind nur eingeschränkt möglich. Eine Aufteilung der einzelnen Themenschwerpunkte in Kapitel ist überhaupt nicht vorhanden. Das macht das Lesen dieses Buches nicht gerade einfach, obwohl es sehr interessant und informativ geschrieben ist. Ein neues Thema/ Kapitel ist nur durch einen entsprechenden Schriftzug am Seitenrand erkennbar.
Manchmal sind einzelne Formulierungen umständlich und erst beim zweiten Lesen zu verstehen, teilweise bleiben sie aber auch unverständlich egal wie oft man liest.
Die einzelnen Garnelen- Arten werden nicht nach üblicher wissenschaftlicher Systematik (Reich - Stamm - Klasse - Ordnung - Familie - Gattung) vorgestellt, sondern wie mir scheint wild durcheinander. Eine Ordnung nach Caridina, Neocaridina, Atyopsis usw. ist nicht vorhanden. Im Gegenteil, es fehlen einige Arten die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bereits im Handel zu finden waren. Z.B. ist aus der Reihe der Macrobrachium (Großarmgarnelen) nur eine einzige Art beschrieben.
Das ist sehr schade, denn aus anderen Büchern und aus den Zoohandlungen kenne ich einige mehr.
Was jedoch sehr positiv ist ist die tabellarische Übersicht der Garnelen- Krankheiten und mit welchen Medikamenten erfolgreich oder nicht erfolgreich behandelt werden kann. Die namentliche Nennung der Medikamente ist sehr hilfreich, hat allerdings auch den Anschein einer Marketing- Strategie bzw. eines Werbe- Feldzuges.

Fazit: wer sich an den genannten Mängeln nicht stört, der ist mit diesem Buch gut beraten. Denn trotz alledem ist das Buch (mit Einschränkung) empfehlenswert!!
 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden