Ideale Kombination Lattenrost / Matratze

Aufrufe 31 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Taschenfederkern-, Kaltschaum- und Latexmatratzen benötigen einen Lattenrost mit mindestens 26 Leisten bzw. einen maximalen Lattenabstand von 2,5 bis 3 cm. Nur so können diese Matratzen ihre guten Eigenschaften voll entfalten und die Haltbarkeit des Matratzenkerns gewährleisten.

Für Matratzen mit Bonnell-Federkern genügt im Allgemeinen eine einfache Ausführung, da aufgrund der Matratzenkonstruktion optimierende Eigenschaften nicht zum Tragen kommen und daher nur sehr bedingt die optimalen Anforderungen der Schlafforschung erreicht werden können.

Matratzen mit einem Cosi-Flex-Federkern benötigen bereits einen Rost mit mindestens 16 Leisten, um den elastischen Federkern mit wesentlich kleineren Federn zu unterstützen.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit, Ihr ProCaVe-Team
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden