Ich kaufe einen Zirkonia. Was sollte ich wissen ?

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Brilliant oder Zirkonia :

Das sollten Sie wissen bevor Sie einen Zirkonia kaufen:


Für einen Nicht-Experten, ist es fast unmöglich einen Zirkonia von einem echten Diamanten zu unterscheiden.

Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen Zirkonia und Diamanten ist, dass Zirkonia nahezu makellos ist. Der Zirkonia ist ein Material, das schwerer als natürlicher und synthetischer Diamant ist. Deshalb, wenn Sie einen Zirkonia wiegen und mit der eines künstlichen Diamant ähnlicher Größe vergleichen, dann ist sein Gewicht, deutlich schwerer. Zirkonia ist aus einem mineralischen, Zirkonoxid, er wurde im Jahr 1937 entdeckt und er wurde in den 1980er Jahren populär, als Swarovski Kristall. Auf der Mohs Härte Skala hat Zirkonia einen Wert von 8,5, während Diamant einen von 10. Obwohl farblos, zeigt Zirkonia ein sehr intensives Spiel von Licht.

Eine gute Möglichkeit, Zirkonia von einem Diamanten zu unterscheiden ist : Zirkonia glänzt in allen Farben des Regenbogens und hat eine Brillanz, die etwas bunter ist, als bei einem echten Diamanten mit Brilliantschliff.



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden